Username
Passwort
Passwort vergessen?
JETZT GRATIS Registrieren!
Dez
30.

Trotz noch nicht ganz überwundener Eurokrise oder gerade deshalb tritt das kleine baltische Land Lettland dem Euroraum bei und setzt damit ein starkes Zeichen für die Gemeinschaftswährung. Ab dem 1. Januar 2013 ist Lettland offiziell das 18. Land in der Eurozone. Der Lats hat damit ausgedient. Die Bevölkerung des wachstumsstarken Landes fürchtet mit der Einführung des Euro allerdings auch eine Verteuerung von Produkten. Zunächst werden in Lettland Starterpakete im Wert von € 14,32 an die Bürger ausgegeben.

Mehr interessante Berichte im Finanzblog:

Lettland will den Euro einführen

EU sagt Ja zu Eurobeitritt Lettlands

Eurozone erwartet leichtes Wachstum

Euroeinführung für Lettland 2014

Zehn Prozent Arbeitslosigkeit in Eurozone

Hinterlasse eine Antwort


Bei Problemen oder Fragen teilen Sie uns diese bitte HIER mit.
Copyright © 2008 - finon.info
alle Rechte vorbehalten.

Impressum
Finanzforum | Finanzblog | Finanzlexikon | Kredit |IBAN-Rechner | Kreditrechner | Währungsrechner | Versicherungen | Kreditkarten | Bausparen

Wichtiger Hinweis aus rechtlichen Gründen: Für die Informationen auf dieser Seite wird keine Haftung übernommen. Alle bereitgestellten Informationen sind ausschließlich Privatmeinungen der jeweiligen Autoren und können keines falls als Anregungen für bestimmte Handlungen verstanden werden.