Username
Passwort
Passwort vergessen?
JETZT GRATIS Registrieren!
Mrz
24.

Der Autokonzern Toyota kämpft derzeit mit fehlenden Bauteilen. Aus diesem Grund musste nun sogar die Produktion in den USA gedrosselt werden.

Die Ursache für den Bauteile-Mangel liegt an dem Erdbeben, dass Japan heimgesucht hat. Etliche Fabrikstandorte mussten vorrübergehend stillgelegt werden oder die Produktion herunter fahren. Nun zeigt sich erst, wie verstickt die Zahnräder im Toyota Konzern sind. Auch die Fahrzeugherstellung in den USA gerät nun ins trudeln. Toyota rechnet jedoch nicht mit Lieferverzögerungen für die Händler.

Mehr interessante Berichte im Finanzblog:

Toyota möchte mehr Hybrid Fahrzeuge bauen

Auch Peugeot und Citroen müssen Autos zurückrufen

Toyota adaptiert Produktlinie für chinesischen Markt

Toyota fährt die Produktion zurück

Toyota baut mehr Autos als die Konkurrenz

Hinterlasse eine Antwort


Bei Problemen oder Fragen teilen Sie uns diese bitte HIER mit.
Copyright © 2008 - finon.info
alle Rechte vorbehalten.

Impressum
Finanzforum | Finanzblog | Finanzlexikon | Kredit |IBAN-Rechner | Kreditrechner | Währungsrechner | Versicherungen | Kreditkarten | Bausparen

Wichtiger Hinweis aus rechtlichen Gründen: Für die Informationen auf dieser Seite wird keine Haftung übernommen. Alle bereitgestellten Informationen sind ausschließlich Privatmeinungen der jeweiligen Autoren und können keines falls als Anregungen für bestimmte Handlungen verstanden werden.