Username
Passwort
Passwort vergessen?
JETZT GRATIS Registrieren!
Haushaltsrechner



Warum ist am Ende des Geldes oft noch so viel Monat übrig?
Diese Frage stellen sich viele von uns. Die meisten Menschen wissen ziemlich genau, wieviel sie verdienen, allerdings oft nicht, wieviel Geld sie im Monat so ausgeben. Es wird häufig nur geschätzt und manches vergessen. So kann es leicht passieren, dass mehr ausgegeben wird, als man einnimmt.

Sie wollen das in Zukunft vermeiden? Dann hilft Ihnen ein Haushaltsplaner oder –rechner.
Darin legen Sie zunächst fest, was Ihnen an Einnahmen regelmäßig zur Verfügung steht. Sollten diese nur unwesentlich schwanken, nehmen Sie sicherheitshalber den niedrigsten Wert. So erreichen Sie, dass eher mal etwas übrig bleibt. Im nächsten Schritt listen Sie ganz genau auf, was an Ausgaben anfällt. Dabei dürfen Sie auch solche Posten nicht vergessen, die nur ein- oder zweimal im Jahr anfallen, wie zum Beispiel Versicherungsbeiträge oder die KFZ-Steuer. Diese Beträge tragen Sie dann alle in den Haushaltsplaner ein und es sollte unter dem Strich ein Betrag X übrig bleiben.

Handelt es sich hier um eine größere Summe, können Sie diese regelmäßig auf einem Sparkonto beiseite legen. So schaffen Sie sich ein kleines Polster für unvorhersehbare Ausgaben. Bei kleineren Beträgen haben Sie im Folgemonat einfach mehr zum Ausgeben.

Der Haushaltsrechner zeigt Ihnen aber auch auf, wenn eben nicht genug Geld zur Verfügung steht. Sollte die der Fall sein, müssen Sie genau prüfen, wo eventuell zuviel Geld ausgegeben worden ist, das man einsparen kann. Finden Sie nichts, weil Sie sowieso schon sparsam gelebt haben, bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als zu überlegen, ob an den festen Ausgaben, wie Miete oder Auto eingespart werden kann, indem Sie sich verkleinern.
Langfristig mehr Geld auszugeben, als Sie einnehmen wird verherende Folgen haben, die nicht abzusehen sind.
Sorgen Sie lieber vor, bringen Sie mit einem Haushaltsrechner Ordnung in Ihre Finanzen und damit Ruhe in Ihren Schlaf!

Bei Problemen oder Fragen teilen Sie uns diese bitte HIER mit.
Copyright © 2008 - finon.info
alle Rechte vorbehalten.

Impressum
Finanzforum | Finanzblog | Finanzlexikon | Kredit |IBAN-Rechner | Kreditrechner | Währungsrechner | Versicherungen | Kreditkarten | Bausparen

Wichtiger Hinweis aus rechtlichen Gründen: Für die Informationen auf dieser Seite wird keine Haftung übernommen. Alle bereitgestellten Informationen sind ausschließlich Privatmeinungen der jeweiligen Autoren und können keines falls als Anregungen für bestimmte Handlungen verstanden werden.