Username
Passwort
Passwort vergessen?
JETZT GRATIS Registrieren!
günstige Ratenkredite im Vergleich

Um an einen günstigen Ratenkredit zu kommen empfiehlt es sich in erster Linie einen Vergleich der unterschiedlichen Kreditangebote zu machen und die Leistungen der jeweiligen Anbieter und aktuellen Angebote gegenüber zu stellen.

Hier finden Sie ausgewählte und besonders empfehlenswerte Ratenkreditangebote:

Weitere Infos zum Thema Kredit finden Sie auch in unserem Kreditvergleich

Ratenzahlung mit einem Ratenkredit
Der große Vorteil eines Ratenkredites ist die Zahlungsweise, welche in kleinen monatlichen Teilbeträgen – Raten aufgeteilt werden kann. Hauptverwendungszweck für einen Ratenkredit sind Konsumgüter wie zum Beispiel Auto- oder Immobilen Finanzierungen.

Der Kreditantrag für diese Kreditform ist dabei nicht schwer und kann so gut wie von jeder Person gemacht werden. Sehr vorteilhaft ist es, wenn bei einem Kreditantrag noch keine negativen Einträge bei der Bank (Schufa bzw. Kreditschutzverband KSV) existiert. Auch ein bestimmtes Einkommen, das der Bank als Sicherheit für die Zahlung der Monatlichen Raten angeboten werden kann, kann von Vorteil sein.

Die Zinsen für einen Ratenkredit sind grundsätzlich über die gesamte Laufzeit festgesetzt. Um einen besonders günstigen Ratenkredit mit geringen Zinsen zu bekommen, können Sie einen Kreditvergleich auf unserem Kreditportal zu machen.

Für die Länge der Laufzeit des Ratenkredites gibt es unterschiedliche Varianten. Ausschlaggebend für die Kreditlaufzeit ist primär immer die Höhe des gewünschten Kredites und die Höhe der monatlichen Kreditraten bzw. Zinsen.

Bevor ein Ratenkredit beantragt und einen finanzielle Verpflichtung eingegangen wird, sollten immer die verfügbaren finanziellen Mittel abgeklärt werden. Planen Sie dabei ihr Geld nicht zu knapp ein. Denn ein unvorhergesehener Schaden am Auto oder in der Wohnung kann Sie bei einem zu eng angelegten Zahlungsplan in die Schuldenfalle treiben. Aus diesem Grund lieber einen kleinen Polster für die finanzielle Sicherheit übrig lassen.
Die Kosten eines Kredites bzw. Ratenkredites gehören zu dem interessantesten Punkte vor dem Vertragsabschluss.

Woraus setzen sich die ganzen Kreditkosten eigentlich zusammen?
Die Hauptkosten entstehen durch die Bearbeitung, den Normalzinssatz und den Kreditbetrag selbst. Um die Kosten für den Kredit zu verringern haben Sei mehrere Möglichkeiten.  In erster Linie können Sie die Kreditkosten durch zur Verfügung stehende Eigenmittel (was den Kreditbetrag reduziert) die Kosten verringern. Ein weiterer Punkt ist die Höhe der Kreditraten. Je höher die Raten desto geringer auch die Kosten bzw. Folgekosten über die gesamte Kreditlaufzeit. Jedoch gibt meist die persönliche finanzielle Situation die Höhe der Kreditraten vor.

Der Kreditvergleich ist natürlich der ultimative Spar Tipp bei Krediten schlecht hin. Wie bereits erwähnt können Sie in einem Vergleich der unterschiedlichen Angebote bzw. Ratenkredit Übersicht, das günstigste und beste Angebot für sich persönlich raus filtern.
Sollten Sie bereits einen Ratenkredit besitzen, sollten Sie trotzdem einen Kreditvergleich machen. Denn wenn der aktuelle Ratenkredit mit den Zinsen viel teuer ist als die Kreditangebote in unserem Kreditvergleich so ist über eine Kreditumschuldung nach zu denken. Über eine Kreditumschuldung wandeln Sie ihren teuren Kredit in einen günstigeren Kredit um und haben mehr Geld zum Leben

>> weitere Informationen über die Kreditumschuldung


Bei Problemen oder Fragen teilen Sie uns diese bitte HIER mit.
Copyright © 2008 - finon.info
alle Rechte vorbehalten.

Impressum
Finanzforum | Finanzblog | Finanzlexikon | Kredit |IBAN-Rechner | Kreditrechner | Währungsrechner | Versicherungen | Kreditkarten | Bausparen

Wichtiger Hinweis aus rechtlichen Gründen: Für die Informationen auf dieser Seite wird keine Haftung übernommen. Alle bereitgestellten Informationen sind ausschließlich Privatmeinungen der jeweiligen Autoren und können keines falls als Anregungen für bestimmte Handlungen verstanden werden.