Username
Passwort
Passwort vergessen?
JETZT GRATIS Registrieren!
Suchen
Buchstabe A Buchstabe B Buchstabe C Buchstabe D Buchstabe E Buchstabe F Buchstabe G Buchstabe H Buchstabe I Buchstabe J Buchstabe K Buchstabe L Buchstabe M Buchstabe N Buchstabe O Buchstabe P Buchstabe Q Buchstabe R Buchstabe S Buchstabe T Buchstabe U Buchstabe V Buchstabe W Buchstabe X Buchstabe Y Buchstabe Z
Bardividende
Begriffe mit B
 
Backwardation
Bank-Kiosk
Bankensystem
Bankleitzahlen
Banknote
Bankportal
Bankschuldverschreibung
Bardividende
Bargeld
Basishandel
Baudarlehen
Baukosten Zuschuss
Bausparvertrag
Bauzinsen
Bauzinsen
Bear
Beleihungswert
Benchmark
Bergegeld
Berichtigungsaktie
BIC
Bilanzanalyse
Blue-Chip
Bonitaet
Bonitätsrisiko
Branchen Fonds
Branchenfonds
Bruttodarlehensbetrag
Bruttodividende
Buchgeld
Buchkredite
Bundesanleihen
Bürgschaftskredit
Börsenaufsichtsbehörde
Börsengang
Börsengeschäft
Börsengesetz
Börsenhändler
Börsenumsatz
Unter der Bardividende versteht man den Auszahlungsbetrag, den der Aktionär tatsächlich von einem emittierenden Unternehmen für seine Anteile erhält. Damit ist also der Nettobetrag gemeint, der nach Abzug der Körperschaftssteuer, die das Unternehmen abführen muss übrig bleibt und an die Aktionäre ausgeschüttet wird. Manchmal spricht man auch von Nettodividende. Wichtig für die Berechnung der Bardividende ist somit die Bruttodividende und die Höhe der Körperschaftssteuer, die von der Bruttodividende abgezogen wird.

 



 

 


Bei Problemen oder Fragen teilen Sie uns diese bitte HIER mit.
Copyright © 2008 - finon.info
alle Rechte vorbehalten.

Impressum
Finanzforum | Finanzblog | Finanzlexikon | Kredit |IBAN-Rechner | Kreditrechner | Währungsrechner | Versicherungen | Kreditkarten | Bausparen

Wichtiger Hinweis aus rechtlichen Gründen: Für die Informationen auf dieser Seite wird keine Haftung übernommen. Alle bereitgestellten Informationen sind ausschließlich Privatmeinungen der jeweiligen Autoren und können keines falls als Anregungen für bestimmte Handlungen verstanden werden.