Username
Passwort
Passwort vergessen?
JETZT GRATIS Registrieren!
Suchen
Buchstabe A Buchstabe B Buchstabe C Buchstabe D Buchstabe E Buchstabe F Buchstabe G Buchstabe H Buchstabe I Buchstabe J Buchstabe K Buchstabe L Buchstabe M Buchstabe N Buchstabe O Buchstabe P Buchstabe Q Buchstabe R Buchstabe S Buchstabe T Buchstabe U Buchstabe V Buchstabe W Buchstabe X Buchstabe Y Buchstabe Z
EUREX
Begriffe mit E
 
EASDAQ
EBIT
Eckzinssatz
ECN
Effektivverzinsung
Eigenfinanzierung
Eigenkapitalquote
Eigenmittel
Eilkredit
Einheitskurs
Einlagefinanzierung
Einlagensicherung
Einzahlplan
Emissionsmarkt
Emittent
Entgelt
Entnahmeplan
Erbschaftsgebuehr
Ergänzungskapitalanleihe
Erneuerungsschein
Eroeffnungskurs
Ersatzsicherheiten
Eröffnungskurs
ETF
EUREX
Euro
Europaeischer-Wertpapier-Ausschuss
Eurozone
EZB-Zeit
EUREX gehört zu den herrschenden Börsen der Welt. Sie entstand 1988 aus der Deutschen Terminbörse (DTB) und der Schweizer Soffex. Die EUREX wurde ursprünglich als reine Computerbörse entworfen. Damit entstand die Standortunabhängige Durchführung des Computerhandels auf elektronischen Plattformen. Bei Produkten wie dem Euro-Bund-Future oder dem Euro-Bobl-Future erlangt EUREX über 90% Marktanteil. 2006 wurden mehr als 1,52 Mrd. Kontakte an der Terminbörse EUREX gehandelt. Dadurch gehört sie weltweit zu den größten Marktorganisatoren für Handels und Durchführung von Optionen und Futures auf Aktien und Aktienindizien sowie auf den Kapitalmarkt. Das Handelssystem EUREX von der Deutschen Börse System AG entwickelt. Heute sind in 18 Ländern ca. 395 Teilnehmer an das EUREX angeschlossen. Mehr Informationen sind auf www.eurexchange.com zu finden.

 



 

 


Bei Problemen oder Fragen teilen Sie uns diese bitte HIER mit.
Copyright © 2008 - finon.info
alle Rechte vorbehalten.

Impressum
Finanzforum | Finanzblog | Finanzlexikon | Kredit |IBAN-Rechner | Kreditrechner | Währungsrechner | Versicherungen | Kreditkarten | Bausparen

Wichtiger Hinweis aus rechtlichen Gründen: Für die Informationen auf dieser Seite wird keine Haftung übernommen. Alle bereitgestellten Informationen sind ausschließlich Privatmeinungen der jeweiligen Autoren und können keines falls als Anregungen für bestimmte Handlungen verstanden werden.