Username
Passwort
Passwort vergessen?
JETZT GRATIS Registrieren!
Suchen
Buchstabe A Buchstabe B Buchstabe C Buchstabe D Buchstabe E Buchstabe F Buchstabe G Buchstabe H Buchstabe I Buchstabe J Buchstabe K Buchstabe L Buchstabe M Buchstabe N Buchstabe O Buchstabe P Buchstabe Q Buchstabe R Buchstabe S Buchstabe T Buchstabe U Buchstabe V Buchstabe W Buchstabe X Buchstabe Y Buchstabe Z
Null Kupon Anleihe
Begriffe mit N
 
Nachboerse
Namensaktien
Namenspapier
NEMAX
Nennwert
Nennwert der Aktie
Nennwertlose Aktie
Nettodividende
Nettoinventarwert
Neuemission
nicht-notierte-Aktien
Nikkei-Index
Nominalbetrag
Nominalwert
Nonvaleurs
Null Kupon Anleihe
NYSE
Der Begriff Null Kupon Anleihe stammt von der englischen Bezeichnung Zero Coupon Bond. Bei dieser Sonderform handelt es sich um ein verzinsliches Wertpapier in Form einer Anleihe bei der der keinen laufenden Zinsen ausbezahlt werden. Lediglich am Ende der Laufzeit erfolgt eine Auszahlung. Der Anleger schöpft seinen Gewinn demnach aus dem gestiegenen Verkaufspreis am Ende der Laufzeit, der höher liegt als der Erwerbspreis. Null Kupon Anleihen haben in der Regel eine hohe Volatilität, was bedeutet, dass der Kurs großen Schwankungen unterliegt. Siehe Zero Bond

 



 

 


Bei Problemen oder Fragen teilen Sie uns diese bitte HIER mit.
Copyright © 2008 - finon.info
alle Rechte vorbehalten.

Impressum
Finanzforum | Finanzblog | Finanzlexikon | Kredit |IBAN-Rechner | Kreditrechner | Währungsrechner | Versicherungen | Kreditkarten | Bausparen

Wichtiger Hinweis aus rechtlichen Gründen: Für die Informationen auf dieser Seite wird keine Haftung übernommen. Alle bereitgestellten Informationen sind ausschließlich Privatmeinungen der jeweiligen Autoren und können keines falls als Anregungen für bestimmte Handlungen verstanden werden.