Username
Passwort
Passwort vergessen?
JETZT GRATIS Registrieren!
Suchen
Buchstabe A Buchstabe B Buchstabe C Buchstabe D Buchstabe E Buchstabe F Buchstabe G Buchstabe H Buchstabe I Buchstabe J Buchstabe K Buchstabe L Buchstabe M Buchstabe N Buchstabe O Buchstabe P Buchstabe Q Buchstabe R Buchstabe S Buchstabe T Buchstabe U Buchstabe V Buchstabe W Buchstabe X Buchstabe Y Buchstabe Z
OEVFA
Begriffe mit O
 
OEVFA
Offshore Funds
Open end fund
Option
Optionsanleihe
Optionsfrist
Optionspreis
Optionspreismodell
Optionsschein
Optionstyp
Outperformer
Over-The-Counter-Market
Oversold
ÖTOB
OEVFA steht für "Oesterreichische Vereinigung für Finanzanalyse und Anlageberatung". Die OEVFA ist eine Vereinigung von Bank- und Wirtschaftsexperten, die eine Formel erarbeitet haben. Mit dieser wird der Jahresgewinn eines Betriebes, welcher ausschließlich aus dem Geschäftszweck besteht, berechnet. Das bedeutet, dass der Gewinn keine Sondereinflüsse enthält. Eine weit verbreitete Bezeichnung für den speziell errechneten Gewinn ist: "Ergebnis je Aktie nach OEVFA". Daraus ergibt sich dann das Kurs-Gewinn-Verhältnis. Im Moment geben fast alle wichtigen Aktiengesellschaften ein OEVFA-Ergebnis bekannt, welches nach diesem Schema berechnet wurde.

 



 

 


Bei Problemen oder Fragen teilen Sie uns diese bitte HIER mit.
Copyright © 2008 - finon.info
alle Rechte vorbehalten.

Impressum
Finanzforum | Finanzblog | Finanzlexikon | Kredit |IBAN-Rechner | Kreditrechner | Währungsrechner | Versicherungen | Kreditkarten | Bausparen

Wichtiger Hinweis aus rechtlichen Gründen: Für die Informationen auf dieser Seite wird keine Haftung übernommen. Alle bereitgestellten Informationen sind ausschließlich Privatmeinungen der jeweiligen Autoren und können keines falls als Anregungen für bestimmte Handlungen verstanden werden.