Username
Passwort
Passwort vergessen?
JETZT GRATIS Registrieren!
Suchen
Buchstabe A Buchstabe B Buchstabe C Buchstabe D Buchstabe E Buchstabe F Buchstabe G Buchstabe H Buchstabe I Buchstabe J Buchstabe K Buchstabe L Buchstabe M Buchstabe N Buchstabe O Buchstabe P Buchstabe Q Buchstabe R Buchstabe S Buchstabe T Buchstabe U Buchstabe V Buchstabe W Buchstabe X Buchstabe Y Buchstabe Z
Rezession
Begriffe mit R
 
Range-Warrant
Ranking
Rating
Realignment
Realkredit
Redemption
Regional Fonds
Registrargesellschaft
Regulierter Markt
Reichtum
REIT
Rendite
Rentenindex
Research
Restwertvertrag
REX
Rezession
Rohstoff-Future
Round Lot
Die Rezession ist eine Phase in der wirtschaftlichen Konjunktur, bei der eine Abschwächung des Wirtschaftswachstums zu verzeichnen ist. Nach der Definition ist eine Rezession eingetreten, wenn die Wirtschaft in zwei Quartalen hintereinander nicht wächst. In der Rezession geht auch die Nachfrage der Konsumenten zurück, da auch das Einkommen stagniert oder sinkt und die Arbeitslosigkeit steigt. Die Lager sind voll, wodurch die Preise sinken oder zumindest nicht steigen. Auch Zinsen werden günstiger, um Kredite für Investitionen wieder attraktiver zu machen und die Wirtschaft anzukurbeln.

 



 

 


Bei Problemen oder Fragen teilen Sie uns diese bitte HIER mit.
Copyright © 2008 - finon.info
alle Rechte vorbehalten.

Impressum
Finanzforum | Finanzblog | Finanzlexikon | Kredit |IBAN-Rechner | Kreditrechner | Währungsrechner | Versicherungen | Kreditkarten | Bausparen

Wichtiger Hinweis aus rechtlichen Gründen: Für die Informationen auf dieser Seite wird keine Haftung übernommen. Alle bereitgestellten Informationen sind ausschließlich Privatmeinungen der jeweiligen Autoren und können keines falls als Anregungen für bestimmte Handlungen verstanden werden.