Username
Passwort
Passwort vergessen?
JETZT GRATIS Registrieren!
Suchen
Buchstabe A Buchstabe B Buchstabe C Buchstabe D Buchstabe E Buchstabe F Buchstabe G Buchstabe H Buchstabe I Buchstabe J Buchstabe K Buchstabe L Buchstabe M Buchstabe N Buchstabe O Buchstabe P Buchstabe Q Buchstabe R Buchstabe S Buchstabe T Buchstabe U Buchstabe V Buchstabe W Buchstabe X Buchstabe Y Buchstabe Z
Verkettung
Begriffe mit V
 
Value-Ansatz
Valuta
Valutierung
Variabler Kurs
VDAX
Veranlagungsgrad
Veranlagungspyramide
Verbriefungsmarkt
Verfallstermin
Verkettung
Vermögensberatung
Verrechnungsscheck
Verschuldungsgrad
Versicherung
Versicherungsperiode
Veruntreuung
Verzinsung
Verzugszinsen
Vinkulierte Namensaktie
Vinkulierung
Volatilitaet
Volksaktie
Vollamortisation
Vorzugsaktie
Die Verkettung ist eine mathematische Berechnungsart, die an der deutschen Börse angewandt wird, um einen Indexsprung zu vermeiden, wenn Werte in einem Index ausgetauscht oder neu verteilt werden. Diesen Vorgang führt die deutsche Börse am dritten Freitag des letzten Monates im Quartal durch. Die jeweiligen Größen im Index werden so berechnet, dass sie der aktuellen Zusammensetzung des Index entsprechen. Die neuen Werte des Index werden mit einem speziellen Verkettungsfaktor berechnet.

 



 

 


Bei Problemen oder Fragen teilen Sie uns diese bitte HIER mit.
Copyright © 2008 - finon.info
alle Rechte vorbehalten.

Impressum
Finanzforum | Finanzblog | Finanzlexikon | Kredit |IBAN-Rechner | Kreditrechner | Währungsrechner | Versicherungen | Kreditkarten | Bausparen

Wichtiger Hinweis aus rechtlichen Gründen: Für die Informationen auf dieser Seite wird keine Haftung übernommen. Alle bereitgestellten Informationen sind ausschließlich Privatmeinungen der jeweiligen Autoren und können keines falls als Anregungen für bestimmte Handlungen verstanden werden.