Username
Passwort
Passwort vergessen?
JETZT GRATIS Registrieren!
Suchen
Buchstabe A Buchstabe B Buchstabe C Buchstabe D Buchstabe E Buchstabe F Buchstabe G Buchstabe H Buchstabe I Buchstabe J Buchstabe K Buchstabe L Buchstabe M Buchstabe N Buchstabe O Buchstabe P Buchstabe Q Buchstabe R Buchstabe S Buchstabe T Buchstabe U Buchstabe V Buchstabe W Buchstabe X Buchstabe Y Buchstabe Z
Wandelanleihe
Begriffe mit W
 
Wachstumsfonds
Wachstumsmarkt
Wachstumswert
Waehrungsbank
Wandelanleihe
Wassergeld
Wertbrief
Wertkarte
Wertpapier
Wertpapierbörse
Wertpapierhandelsgesetz
Wertpapierkredit
Wertpapiersammelbank
Wiener Börse
Window-Dressing
Wipper
Witwengeld
WKN
Wohnbauanleihe
Wohnungskredit
WPDLRL
Währung
Währungsanleihen
Eine Wandelanleihe ist ein verzinsliches Wertpapier, das mit einem Nominalzins berechnet wird und das dem Inhaber der Wandelanleihe das Recht gewährt, dieses Wertpapier während eines vereinbarten Zeitraumes in Aktien umzutauschen. Für den Anleger bietet die Wandelanleihe den Vorteil, dass er von einem eventuellen Kursgewinn der Aktien im festgelegten Zeitraum profitieren kann. Wenn der Aktienkurs steigt, erhöht sich auch der Kurs der Wandelanleihe, da die Nachfrage danach ebenfalls höher ist. Andere Bezeichnungen für die Wandelanleihe sind auch noch Wandelschuldverschreibung oder Wandelobligation.

 



 

 


Bei Problemen oder Fragen teilen Sie uns diese bitte HIER mit.
Copyright © 2008 - finon.info
alle Rechte vorbehalten.

Impressum
Finanzforum | Finanzblog | Finanzlexikon | Kredit |IBAN-Rechner | Kreditrechner | Währungsrechner | Versicherungen | Kreditkarten | Bausparen

Wichtiger Hinweis aus rechtlichen Gründen: Für die Informationen auf dieser Seite wird keine Haftung übernommen. Alle bereitgestellten Informationen sind ausschließlich Privatmeinungen der jeweiligen Autoren und können keines falls als Anregungen für bestimmte Handlungen verstanden werden.