Username
Passwort
Passwort vergessen?
JETZT GRATIS Registrieren!
Suchen

Medizinische Versorgung von Morgen

Für Dinge die sich außerhalb der Finanzwelt bewegen gibt es dieses Forum

Medizinische Versorgung von Morgen

Beitragvon Horst » 13.12.2011, 13:40

Hallo

Die medizinische Versorgung ist hierzulande noch recht annehmbar, aber dennoch alles andere als effektiv und perfekt. Der Vergleich mit anderen Ländern zeigt wenige Stärken, eher gemeinsame Schwächen. Mit Schuld sind fehlende Mittel, finanziell, so wie ein Mangel an Personal und Kompetenzen.

So ergeben sich häufig lange Wartezeiten, ein hoher Aufwand an Bürokratie, da fehlende Vernetzung, und ein gewisser Frust beim Patienten, der sich in letzter Instanz auch negativ für den Staat auswirkt - Behandlungen und Untersuchungen werden hinaus gezögert, da man den zeitlichen Aufwand scheut - meist auf Grund beruflicher Bedenken. Hier hätte man längst reagieren müssen und die nötigen Schritte einleiten.

Ein Beispiel aus Tirol, Telfs, zeigt, wie es gehen sollte und könnte, gleichzeitig wird auch klar, wie wichtig in Zukunft Zusatzversicherungen für eine sehr gute medizinische Versorgung sein werden: Das Tagesklinikum für moderne Bandscheibenbehandlungen ist nicht nur im Falle eines Bandscheibenvorfall´s eine gute Adresse, sondern generell bei Bedenken und Schmerzen ein guter Anlaufpunkt.

Hier werden bezüglich Probleme der Bandscheiben unter einem Dach alle Spezialisten unter einem Dach vereint, sodass effizient behandelt und gearbeitet werden kann, für den Patienten bedeutet dies zudem ein geringes Ausmaß an Bürokratie. Hier greift alles Hand in Hand.

Wir bewegen uns in diese Richtung, sofern die Politik nicht die richtigen Maßnahmen ergreift und Signale aussendet.
Mfg Horst
Horst
 
Beiträge: 124
Registriert: 08.08.2010, 14:00
Wohnort: -

Zurück zu off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Bei Problemen oder Fragen teilen Sie uns diese bitte HIER mit.
Copyright © 2008 - finon.info
alle Rechte vorbehalten.

Impressum
Finanzforum | Finanzblog | Finanzlexikon | Kredit |IBAN-Rechner | Kreditrechner | Währungsrechner | Versicherungen | Kreditkarten | Bausparen

Wichtiger Hinweis aus rechtlichen Gründen: Für die Informationen auf dieser Seite wird keine Haftung übernommen. Alle bereitgestellten Informationen sind ausschließlich Privatmeinungen der jeweiligen Autoren und können keines falls als Anregungen für bestimmte Handlungen verstanden werden.