Username
Passwort
Passwort vergessen?
JETZT GRATIS Registrieren!
Silber - Allgemeine Informationen

Was ist Silber? Das Edelmetall Silber wurde ursprünglich hauptsächlich als Material für Münzen verwendet. Silber eignete sich in der damaligen Zeit ideal als Zahlungsmittel, da es eine hohe Wertbeständigkeit aufweist und zudem einen gewissen Seltenheitswert besitzt. Heutzutage setzt man, beispielsweise beim Euro, eher auf minderwertigere Edelmetalle wie Nickel oder Eisen. Diese Münzen haben also faktisch nicht den aufgeprägten Wert, sondern sind sogenannte "Scheidemünzen". Dennoch werden auch heute noch Münzen aus Silber geprägt, jedoch handelt es sich dann meist um Gedenk- oder Sondermünzen. Ein aktuell Beispiel hierfür ist die jährlich erscheinende Silbermünze der "Peoples Bank of China", die sowohl bei Sammlern, als auch bei Anlegern beliebt ist. Silber gilt durch seine hohe Wertstabilität als eine der wichtigsten Anlageformen.

Mit seinem Erdkrusten-Aufkommen von etwa 0,079 ppm (entspricht 0,0000079 Prozent) ist Silber jedoch zwanzig mal häufiger als Gold. Hierzu muss aber beachtet werden, dass Silber häufig industriell verarbeitet wird, während Gold fast nur gehortet wird. Hauptfundorte von Silber sind Nord- und Südeuropa, wobei Peru mit über 30% der weltweiten Förderung mit dem inoffiziellen Titel "Silberexportweltmeister" schmücken darf.

In der Gesellschaft ist der Eindruck, dass es sich bei Silber nach Gold nur um das "zweitwertvollste" Edelmetall handle, durch die Verleihung von Silbermedaillen an den Zweitplatzieren bei Sportveranstaltungen (wie etwa den den Olympischen Spielen), weit verbreitet. Tatsächlich besteht aber auch die Goldmedaille zu rund 93% aus Silber, welches dann mit 6 Gramm reinem Gold veredelt wird.

Silber wird gemeinhin gern als das "Gold des kleinen Mannes" bezeichnet. Experten wie Thorsten Schulte sehen es in ihren Arbeiten als das beständigste Edelmetallinvestment, gerade in Zeiten der Weltwirtschaftskrise. Doch da es im Gegensatz zu Gold größtenteils in der Industrie und nicht als Anlage Verwendung findet, gilt es als Geheimtipp. Gängige Ausprägungsformen von Silber sind Barren, Schmuck und Münzen.


Bei Problemen oder Fragen teilen Sie uns diese bitte HIER mit.
Copyright © 2008 - finon.info
alle Rechte vorbehalten.

Impressum
Finanzforum | Finanzblog | Finanzlexikon | Kredit |IBAN-Rechner | Kreditrechner | Währungsrechner | Versicherungen | Kreditkarten | Bausparen

Wichtiger Hinweis aus rechtlichen Gründen: Für die Informationen auf dieser Seite wird keine Haftung übernommen. Alle bereitgestellten Informationen sind ausschließlich Privatmeinungen der jeweiligen Autoren und können keines falls als Anregungen für bestimmte Handlungen verstanden werden.