Username
Passwort
Passwort vergessen?
JETZT GRATIS Registrieren!
Englische Pfund
Das englische Pfund ist die offizielle Landeswährung des Vereinigten Königreiches. Das englische Pfund, das auch Pfund Sterling genannt wird, ist auch in den von Großbritannien abhängigen Gebieten in Verwendung, wenngleich einige dieser Gebiete auch eigene Pfund herausgeben, die jedoch wiederum auch an das englische Pfund gekoppelt sind. Heute gilt das englische Pfund als eine der wichtigsten Währungen weltweit. Vor allem darum, da es auch als Reservewährung eine relativ große Bedeutung hat.

Während der Begriff Pfund sich von der Bezeichnung für die Gewichtseinheit für Edelmetalle ableitet, stammt die Bezeichnung Sterling von Silbermünzen, die diesen Namen tragen. Die Ursprünge des englischen Pfunds liegen wahrscheinlich im 8. Jahrhundert. Ende des 17. Jahrhunderts wurde das englische Währungssystem durch die Einrichtung der Bank of England grundlegend umorganisiert.

Aufgrund der ausgeprägten Kolonialpolitik Englands war das englische Pfund lange Zeit die wichtigste Währung der Welt und hatte bis zum Zweiten Weltkrieg eine Bedeutung wie heute der Euro oder der US-Dollar. Zahlreiche andere Währungen waren an den Pfund Sterling gekoppelt.

Ein Pfund Sterling wird in 100 Pence unterteilt. Das Dezimalsystem wurde jedoch erst 1971 eingeführt. Obwohl Großbritannien heute ein Mitgliedsland der EU ist, ist eine Einführung des Euros vorerst nicht geplant. Großbritannien hat sich beim Beitritt zur EU eine Opting-Out Klausel gesichert, durch die keine Verpflichtung zum Beitritt der Währungsunion besteht.

Englische Pfund umrechner


Weitere Währungen mit dem Buchstaben E:
Englische Pfund
Euro


Bei Problemen oder Fragen teilen Sie uns diese bitte HIER mit.
Copyright © 2008 - finon.info
alle Rechte vorbehalten.

Impressum
Finanzforum | Finanzblog | Finanzlexikon | Kredit |IBAN-Rechner | Kreditrechner | Währungsrechner | Versicherungen | Kreditkarten | Bausparen

Wichtiger Hinweis aus rechtlichen Gründen: Für die Informationen auf dieser Seite wird keine Haftung übernommen. Alle bereitgestellten Informationen sind ausschließlich Privatmeinungen der jeweiligen Autoren und können keines falls als Anregungen für bestimmte Handlungen verstanden werden.