Username
Passwort
Passwort vergessen?
JETZT GRATIS Registrieren!
Pfund
Das Pfund ist die Bezeichnung für die Währung verschiedener Länder. Die bekannteste und wichtigste dieser Währungen ist das englische Pfund. Die Bezeichnung Pfund leitet sich von der gleichnamigen Gewichtsbezeichnung ab, die auch für Edelmetalle verwendet wurde. Die gleiche Gewichtsbezeichnung wird in anderen Ländern auch als Lira oder Livre bezeichnet. Länder, in denen Pfund als gesetzliches Zahlungsmittel verwendet werden, sind beispielsweise Großbritannien, der Libanon, Ägypten, die Türkei (Lira) oder Syrien (Lira).

Einige Länder, in denen das Pfund verwendet wird sind zu Großbritannien zugehörige Gebiete, die jedoch nicht das Pfund Sterling verwenden, sondern eine eigene Währung nutzen. Beispielsweise das St. Helena Pfund, das Falkland Pfund oder aber auch das Jersey oder Isle-of-Man-Pfund.

In der Vergangenheit wurde das Pfund auch noch in vielen anderen Ländern der Welt als Zahlungsmittel verwendet. Vor allem in Kolonien und zugehörigen Gebieten des ehemaligen, britischen Weltreiches. In einigen Ländern in Europa die das Pfund bzw. Lira verwendet haben, wurde die Währung jedoch durch die Europäische Währungsunion auch vom Euro abgelöst. In Berlin und Köln war die Bezeichnung Pfund lange Zeit auch ein Synonym für 20 Mark. Diese Bezeichnung wurde ursprünglich verwendet, da ein Pfund Sterling genau 20 Mark entsprachen, wenn man es in Gold umrechnete und anschließend in Reichsmark umgerechnet hat.

Pfund umrechner


Weitere Währungen mit dem Buchstaben P:
Pfund


Bei Problemen oder Fragen teilen Sie uns diese bitte HIER mit.
Copyright © 2008 - finon.info
alle Rechte vorbehalten.

Impressum
Finanzforum | Finanzblog | Finanzlexikon | Kredit |IBAN-Rechner | Kreditrechner | Währungsrechner | Versicherungen | Kreditkarten | Bausparen

Wichtiger Hinweis aus rechtlichen Gründen: Für die Informationen auf dieser Seite wird keine Haftung übernommen. Alle bereitgestellten Informationen sind ausschließlich Privatmeinungen der jeweiligen Autoren und können keines falls als Anregungen für bestimmte Handlungen verstanden werden.