Dezember 8, 2022

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Bericht: Amazon schließt, gibt Pläne für Dutzende von Lagern auf, da sich das Umsatzwachstum verlangsamt

Bericht: Amazon schließt, gibt Pläne für Dutzende von Lagern auf, da sich das Umsatzwachstum verlangsamt

Amazon soll angesichts des sich verlangsamenden Umsatzwachstums Pläne zum Bau von Dutzenden von Lagerhäusern in den USA stornieren.

Das Beratungsunternehmen MWPVL sagt, dass der Online-Einzelhandelsriese seine Pläne zur Eröffnung von 42 Einrichtungen im ganzen Land mit einer Gesamtfläche von fast 25 Millionen Quadratfuß entweder schließt oder fallen lässt. Bloomberg erwähnt.

Das Unternehmen sagt, Amazon habe auch die Eröffnung von 21 weiteren Standorten verschoben und mehrere europäische Projekte, die meisten davon in Spanien, abgesagt.

„Amazon ist ein dynamisches Unternehmen und wir erkunden ständig neue Standorte“, sagte Maria Bosti, eine Sprecherin von Amazon, gegenüber Fox News Digital. „Wir wägen eine Vielzahl von Faktoren ab, wenn wir entscheiden, wo wir zukünftige Standorte entwickeln, um den besten Kundenservice zu bieten. Wir haben Dutzende von Fulfillment-Zentren, Sortierzentren und Lieferstationen auf der ganzen Welt im Bau und in der Entwicklung. Es ist üblich, dass wir mehrere Standorte erkunden gleichzeitig und passen Sie die Zeitpläne je nach Bedarf über das Netzwerk an.“

Die FTC möchte weitere Informationen zu Ihrem ersten medizinischen Kauf bei AMAZON

Amazon-Lager mit Verpackung und Firmenlogo (Getty Images/Getty Images)

Der Bericht kommt, nachdem das Unternehmen angekündigt wurde Schließen Sie zwei Terminals in Maryland, das mehr als 300 Mitarbeiter beschäftigt.

Amazon verzeichnete im Juli die langsamste Wachstumsrate seit mehr als 20 Jahren, veröffentlichte aber schließlich besser als erwartete Ergebnisse, wodurch die Aktie um 12 % anstieg, berichtete die New York Times.

Siehe auch  Aktien fallen, Technologieaktien hinken im Fokus der Fed

Andy Gacy, CEO von Amazon, sagte in einer Erklärung: „Trotz des anhaltenden Inflationsdrucks bei den Kraftstoff-, Energie- und Transportkosten machen wir Fortschritte bei den überschaubareren Kosten, die wir im vergangenen Quartal angezeigt haben, und verbessern insbesondere die Produktivität unseres Fulfillment-Netzwerks. „. die Zeit.

außerhalb des Amazon-Gebäudes

Amazon wird einen Lagerservice für Wiederverkäufer namens Amazon Warehousing & Distribution (AWD) starten, um Probleme in der Lieferkette zu lindern. (Reuters/Gonzalo Fuentes/Reuters-Foto)

AMAZON bezieht sich auf Green Hydrogen Supply Deal mit Delivery Energy

Amazonas Anfang dieses Jahres angekündigt Sie werden anfangen, einige Lagerflächen unterzuvermieten, da die Anzahl der Online-Einkäufe nachlässt.

Sprecherin Alyssa Carroll Die Untervermietung ermöglicht es dem Unternehmen, „die finanziellen Verpflichtungen eines bestehenden Gebäudes zu lösen“, das seinen Bedürfnissen nicht mehr entspricht.

KLICKEN SIE HIER, UM MEHR ÜBER FOX BUSINESS ZU LESEN

Amazon-Lager

Ein Lastwagen kommt am 1. April 2022 in einem Amazon-Lagerhaus in der Gegend von Staten Island in New York an. Amazon verbietet Lagerarbeitern außerhalb des Dienstes die Einrichtungen des Unternehmens, und die Transportaufsichtsbehörden sagen, dass dies die Gewerkschaftsführung behindern könnte. (AP Photo/Eduardo Munoz Alvarez, Akte/Assoziierte Presse)

entsprechend Das Wall Street JournalAmazon plant, mindestens 10 Millionen Quadratfuß Lagerkapazität unterzuvermieten und prüft Optionen zur Kündigung oder Neuverhandlung weiterer Mietverträge.

Bloomberg News berichtete, dass der zusätzliche Raum Einrichtungen in New York, New Jersey, Kalifornien und Georgia umfasst.

Landon Mion von Fox News hat zu diesem Bericht beigetragen