Juli 25, 2024

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Brett Favre bittet das Berufungsgericht, seine Verleumdungsklage gegen Shannon Sharp noch einmal zu prüfen

Brett Favre bittet das Berufungsgericht, seine Verleumdungsklage gegen Shannon Sharp noch einmal zu prüfen

NEW ORLEANS (AP) – Anwälte des pensionierten NFL-Quarterbacks Brett Favre Favre beantragte am Dienstag bei einem Bundesberufungsgericht, seine Verleumdungsklage gegen seinen Kollegen aus der Pro Football Hall of Fame, den ehemaligen Quarterback, wieder aufzunehmen. Shannon Sharpvor dem Hintergrund des Sozialhilfeskandals in Mississippi, der einer der größten Fälle von öffentlicher Korruption im Bundesstaat ist.

Bundesrichter in Mississippi Die Klage wurde im Oktober abgewiesenSharpe sagte, seine verfassungsrechtlich geschützte Rede sei in einer Sportübertragung verwendet worden, als er Favres Beziehung zu … kritisierte. Das Problem der schlechten Sozialausgaben.

Favres Anwalt Amit Vora sagte drei Richtern am US-Berufungsgericht für den fünften Gerichtsbezirk in New Orleans, dass die Klage wieder aufgenommen werden sollte, und argumentierte, dass Sharpe Favre, dem kein Verbrechen vorgeworfen wurde, Diebstahl vorwarf.

Sharpe sagte während einer Sendung von „Skip & Shannon: Undisputed“ auf Fox Sports im September 2022, dass Favre „den Unterprivilegierten etwas wegnimmt“, dass er „Menschen Geld gestohlen hat, die dieses Geld dringend brauchten“ und dass jemand ein trauriger Mensch sein müsse „Um von den untersten Ebenen zu stehlen.“

„Dies stellt eine strafbare Verleumdung dar, denn ein vernünftiger Zuhörer nimmt das Wort Diebstahl wörtlich und nicht im übertragenen Sinne“, sagte Vora.

Sharpes Anwalt, Joseph Terry, sagte den Richtern, dass Sharpes Aussagen eindeutig eine Meinung seien, die er geäußert habe, als er nach einem Nachrichtenbericht über den Sozialskandal in Mississippi gefragt wurde und wie sich die Berichte auf Favres Vermächtnis auswirken würden.

„Wenn man seine Kommentare im Kontext liest, wird klar, dass er seine Ansichten rhetorisch zum Ausdruck brachte“, sagte Terry.

Siehe auch  Zeitleiste der College-Football-Picks: Vorhersagen gegen Spread, Quoten für die 25 besten Spiele in Woche 3

Der Ausschuss machte keine Angaben darüber, wann er seine Entscheidung treffen würde.

Der Rechnungsprüfer von Mississippi, Shad White, sagte, dass das Mississippi Department of Human Services von 2016 bis 2019 mehr als verfehlt habe 77 Millionen Dollar Aus dem Programm „Temporary Assistance to Needy Families“ – Geld, das zur Unterstützung einiger der ärmsten Menschen in den Vereinigten Staaten bereitgestellt wird

Zu Whites Erkenntnissen gehörte, dass Favre unangemessen aufgenommen wurde 1,1 Millionen US-Dollar In Vortragshonoraren einer gemeinnützigen Organisation, die vom Department of Human Services genehmigte Mittel des Programms „Temporary Assistance for Needy Families“ ausgegeben hat. Das Geld sollte in eine 5-Millionen-Dollar-Volleyballarena an der University of Southern Mississippi fließen, die er besuchte und deren Tochter diesen Sport betreibt.

Favre zahlte 1,1 Millionen Dollar zurück, aber White sagte in einem Gerichtsverfahren im Februar, dass der ehemalige Quarterback immer noch 729.790 Dollar schulde Zinserzeugtes Wachstum Für den ursprünglichen Betrag, den er schuldete.

Favre, der in Mississippi lebt, hat jegliches Fehlverhalten bestritten und wird nicht strafrechtlich verfolgt. Er gehört zu den mehr als drei Dutzend Personen oder Unternehmen, gegen die das Ministerium für Soziale Dienste des Bundesstaates Klage eingereicht hat.

Der US-Bezirksrichter Keith Starrett sagte in seinem Urteil vom Oktober, Sharps Aussagen zu dem Fall seien „rhetorische Übertreibungen“, die durch die Verfassung geschützt seien.

„Hier würde kein vernünftiger Mensch, der die Sendung hört, glauben, dass Favre tatsächlich in die Häuser armer Menschen gegangen ist und ihr Geld genommen hat – und dass er das Verbrechen begangen hat, einen bestimmten armen Menschen im Bundesstaat Mississippi auszurauben/zu berauben“, schrieb Starrett.

Siehe auch  Warner Bros. erwägt... Discovery Matching NBA-Paketset für Amazon

___

Die assoziierte Presseschreiberin Emily Wagster Pettus aus Jackson, Mississippi, hat zu diesem Bericht beigetragen.