Dezember 2, 2021

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Da die Fälle zunehmen, erwägt Deutschland strenge COVID-19-Beschränkungen

BERLIN (Reuters) – Deutschland muss für alle Indoor-Freizeitaktivitäten einen Impfnachweis oder eine Genesung vom neuesten Covit-19 verlangen, und diejenigen, die geimpft wurden, müssen einen negativen Test auf gefährliche Bedingungen vorlegen, sagte ein Regionalleiter am Dienstag.

Heinrich Woost, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, machte die Bemerkungen, bevor er am Donnerstag ein Treffen der Staatschefs der 16 Bundesländer abhielt, um zu diskutieren, wie auf den neuen Aufstand in den COVID-19-Fällen reagiert werden soll.

In Deutschland wurden am Dienstag 32.048 Neuinfektionen gemeldet, ein Anstieg um 47 % gegenüber einer Woche zuvor, was einer Gesamtzahl von 26,55 Todesfällen und Epidemien in Deutschland entspricht, was einer Gesamtzahl von 97.980 entspricht.

Vost, der die Gruppe leitet, die die regionalen Ministerpräsidenten Deutschlands beaufsichtigt, sagte am Donnerstag, dass nur Geimpfte oder Überlebende von COVID-19 das ganze Land dazu bringen würden, Zugang zu Freizeiteinrichtungen zu erhalten. Prüfen.

Viele deutsche Regionen, darunter auch die Hauptstadt Berlin, haben bereits eine solche Regel eingeführt, die Ungeimpfte von Orten wie Kinos, Friseuren, Restaurants und Fitnessstudios ausschließt.

Auch Berlin erwägt ab nächster Woche den Nachweis negativer Tests und Impfungen.

Es ist nicht klar, wer für die neuen Regeln der Polizei verantwortlich sein wird. Berlins Oberbürgermeister Michael Müller forderte die Stadtverwaltung auf, Impfpässe zu kontrollieren, anstatt Parkscheine auszustellen.

„Hier geht es nicht um illegales Parken, sondern um Menschenleben“, wurde er von der Berliner Zeitung zitiert.

Die neue Epidemiewelle fordert eine Übergangsregierung heraus, in der die drei Parteien nach den Bundestagswahlen im September über die Bildung des nächsten Kabinetts verhandeln.

Das benachbarte Österreich hat am Montag eine Aussperrung für diejenigen verhängt, die nicht gegen das neue Coronavirus geimpft sind.

Siehe auch  Sandra Mujinga gewinnt Deutschlands Best Artist Award - ARTnews.com

Die Durchimpfungsrate in Deutschland ist mit 68 % die niedrigste in Westeuropa.

(Berichterstattung von Emma Thomason, Bearbeitung von Timothy Heritage)