Februar 7, 2023

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Das Football-Transfertor öffnete sich um Mitternacht nach einer neuen Regel, und 9 Alabama trat ein

Das Football-Transfertor öffnete sich um Mitternacht nach einer neuen Regel, und 9 Alabama trat ein

Willkommen in der neuen Ära des NCAA-Transferportals.

Nach neuen Regeln, die im Laufe des Sommers verabschiedet wurden, öffneten sich die Tore zur Free Agency-Saison des College-Footballs um Mitternacht an der Ostküste.

In den nächsten 45 Tagen können also diejenigen mit niedrigeren Rängen das Portal betreten und von neuen Programmen rekrutiert werden. Es ist Teil der Bemühungen, den ganzjährigen Transfermarkt einzudämmen, indem er je nach Wettbewerbssaison in bestimmte Zeiträume unterteilt wird.

Für Herbstsportarten öffnet sich das 45-Tage-Fenster am Tag nach der Turnierauswahl. Das Portal wird am 18. Januar geschlossen. Ein weiteres 15-Tage-Fenster läuft vom 15. bis 30. April, nachdem die Frühjahrsübungen abgeschlossen sind.

Absolventenwechsel können das Portal weiterhin jederzeit betreten.

Für Alabama haben neun Spieler aus dem Kader des Eröffnungstages ihre Absicht erklärt, das Tor zu betreten. Dazu gehört der beginnende Offensiv-Lineman Javier Cohen, der Das gab er am Sonntagabend bekannt.

Cornerback Khyree Jackson kündigte zunächst an, dass er das Tor am 23. November wieder betreten werde, sagte aber später, er würde seinen Namen löschen und eintreten, sobald sich das Studentenfenster am Montag öffnete.

Vor einem Jahr traten 18 Alabama-Spieler nach dem Saisonauftakt in den Kader ein. Einer von ihnen, Linebacker Jaylen Moody, klärte später seinen Namen auf und kehrte in dieser Saison zum Starter zurück.

Alabama-Spieler betreten das Transferportal

Siehe auch  Nachforschungen des Patriots OC zeigen, dass Bill Belichicks Erleichterung alles übertrumpft