September 29, 2022

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Der Dow fällt um 300 Punkte, da sich die Händler über die FedEx-Warnung ärgern, die Wall Street steuert auf einen großen wöchentlichen Verlust zu

Der Dow fällt um 300 Punkte, da sich die Händler über die FedEx-Warnung ärgern, die Wall Street steuert auf einen großen wöchentlichen Verlust zu

Die Aktien fielen am Freitag, als die Wall Street auf eine große Verlustwoche zusteuerte, und Händler verdauten eine hässliche Gewinnwarnung von FedEx über die Weltwirtschaft.

Der Dow Jones Industrial Average fiel um 306 Punkte oder 1 %. Der S&P 500 und der Nasdaq Composite verloren 1,2 % bzw. 1,6 %.

FedEx-Aktien fielen nach der Reederei um 24 % Ich habe das ganze Jahr Richtlinien gezogen Es sagte, es werde Kostensenkungsinitiativen umsetzen, um dem schwachen globalen Versandvolumen entgegenzuwirken, da sich die Weltwirtschaft „erheblich verschlechtert“.

Transportaktien werden normalerweise als A angesehen Frühindikator der Börse sowie der WirtschaftFedEx nannte die Schwäche in Asien als einen der Hauptgründe für seinen negativen Ausblick. Die Versandkonkurrenten UPS und XPO Logistics sind um 4 % bzw. 7 % zurückgegangen, und Amazon ist um 3 % zurückgegangen.

Die FedEx-Ankündigung erfolgt kurz nachdem am Dienstag in den USA ein unerwartet heißer Inflationsbericht veröffentlicht wurde, der Befürchtungen auslöst, dass die Federal Reserve eine Rezession auslösen muss, um die Preise zu kühlen. Diese Daten lösten einen Rückgang des Dow Jones Index um mehr als 1.200 Punkte aus.

„Es gibt große Besorgnis darüber, wie sich die Weltwirtschaft derzeit auf die US-Wirtschaft auswirkt, während die US-Wirtschaft mit ihren eigenen sehr ernsten Problemen zu kämpfen hat. Ich denke, diese Dynamik hat die Menschen aufgeweckt“, sagte Kaley Cox. , ein US-Investmentanalyst bei eToro.

Die drei Hauptdurchschnitte waren für ihre vierte verlorene Woche in fünf auf Kurs, da die Rallye zunehmend wie ein Bärenmarkt aussieht. Der Dow Jones Industrial Average ist diese Woche um 4,7 % gefallen, während der S&P 500 um 3,8 % gefallen ist. Der Nasdaq Composite ist um 6,2 % gefallen und steuert auf seinen schlimmsten wöchentlichen Verlust seit Juni zu.

Siehe auch  Dow Jones Futures Umkehrung: Was zu tun ist, nachdem Sie heute in den Aktienmarkt eingetaucht sind