Mai 17, 2022

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Der Premierminister sagt, dass es in diesem Krieg keine Gewinner gibt; Gehen Sie heute nach Dänemark

Ukraine, die bilateralen Beziehungen liegen für Premierminister Modi in Europa auf dem Tisch. (Quelle: Twitter / @ PMOIndia)

Am Sonntag sagte der neu ernannte Außenminister Vinay Mohan Gwadra, dass er während des dreitägigen Besuchs von Premierminister Modi in Europa einen „Meinungsaustausch“ über die „Ukraine-Frage“ führen und die bilaterale Zusammenarbeit stärken werde. Offizielle Quellen sagten, dass die Auslandsreise von Premierminister Modi etwa zwei Dutzend Engagements in etwa 65 Stunden umfassen werde. Er wird bilaterale und multilaterale Treffen mit Weltführern aus sieben Ländern abhalten und vor etwa 50 globalen Wirtschaftsführern sprechen.

Indien & Europa

Modis Besuch unterstreicht Indiens Beziehungen zu Europa. Die Europäer haben in den vergangenen Jahren immer wieder gemerkt, dass die Modi-Regierung anderen strategischen Partnern wie den Vereinigten Staaten, Japan und Australien sowie den Vereinigten Arabischen Emiraten mehr Impulse gibt als Europa.

Deutschland

Deutschland ist aufgrund seiner intensiven bilateralen Beziehungen und seiner Schlüsselrolle in der EU einer der wichtigsten Partner Indiens in Europa. Indien war eines der ersten Länder, das nach dem Zweiten Weltkrieg diplomatische Beziehungen zur Bundesrepublik Deutschland aufnahm. Indien und Deutschland pflegen seit Mai 2000 eine „strategische Partnerschaft“, die durch den Start der Intergovernmental Consultations (IGC) im Jahr 2011 auf Ebene der Regierungschefs gestärkt wurde. Deutschland Indien ist eines der ausgewählten Länder mit einem solchen Dialogmechanismus. Während des Besuchs von Modi wurde die 6. Regierungskonferenz, die im vergangenen Jahr wegen einer Infektion verschoben worden war, geschlossen.

Dänemark

Die bilateralen Beziehungen wurden während eines virtuellen Gipfeltreffens zwischen Modi und dem dänischen Premierminister Matteo Fredericks im September 2020 in den Status einer „grünen strategischen Partnerschaft“ erhoben. Frederickson war vom 9. bis 11. Oktober 2021 auf Staatsbesuch in Indien, dem ersten Besuch eines Regierungschefs seit dem Ausbruch.

Siehe auch  Die Bayern fielen in Berlin gegen Hertha und holten sich in Deutschland einen Sechs-Punkte-Vorsprung zurück

Frankreich

Nach der Wiederwahl von Präsident Emmanuel Macron in einer harten Wahl ist ein Besuch in Frankreich geplant. Indien und Frankreich haben traditionell enge Beziehungen. 1998 gingen die beiden eine strategische Partnerschaft ein, deren Säulen die Sicherheits- und Verteidigungskooperation, die Weltraumkooperation und die zivile Nuklearkooperation waren. Indien und Frankreich pflegen eine starke Wirtschaftspartnerschaft und engagieren sich zunehmend in neuen Bereichen der Zusammenarbeit.