September 17, 2021

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Deutschland-Manager Flick: Müller “macht mehr Freude als Kopfschmerzen”

Hansie Flick, Trainer der deutschen Fußballnationalmannschaft. / CFP

Hansie Flick, Trainer der deutschen Fußballnationalmannschaft. / CFP

Hansie Flick, Deutschlands neuer Trainer, sagte gegenüber Bildt, dass Thomas Müller noch eine Schlüsselrolle für die Nationalmannschaft zu spielen habe.

Flick trainierte den FC Bayern München zwei Jahre lang, während dieser Zeit war Müller ein fester Bestandteil der Mannschaft. Es war sehr interessant, in 96 Einsätzen 29 Tore und 50 Assists zu erzielen, aber das war nicht die wichtigste Rolle, die Müller für das Flick-Team spielte.

“Ich weiß nicht, ob Thomas ein bestimmtes Niveau hat. Er hat das Gefühl, dass er überall im Spiel läuft. Er ist ein Spieler, der mehr Freude bereitet als Kopfschmerzen”, sagte Flick.

Thomas Müller von Byrne München verdreifacht im Bundesliga-Spiel

Thomas Müller von Byrne München verdreifacht im Bundesliga-Spiel

Flicks erstes großes Ereignis als Nationalmannschaftsmanager ist die WM 2022 in Katar, und er erwartet von Müller eine Schlüsselrolle.

“Er ist für jeden Trainer ein sehr wichtiger Spieler, weil er weiß, was zu tun ist und wie man eine Mannschaft aufbaut. Deshalb ist er ein wichtiger Faktor”, sagte Flick gegenüber Bildt.

Natürlich war Müller nicht der einzige Angreifer, den Deutschland anrufen konnte. Timo Werner, Guy Howards und Leroy Chan.

Die Bayern zahlten 49,49 Millionen (rund 57,8 Millionen Dollar) für die Landung der Armee aus Manchester City im Sommer 2020, in der Hoffnung, dass er damit die Offensive der Mannschaft auf den rechten Weg bringen würde. In der vergangenen Saison funktionierte es jedoch nicht richtig, da Sane in 44 Spielen 10 Tore und 12 Assists erzielte.

Siehe auch  Deutsche Regulierungsbehörde schlägt niedrigere Renditen für Gasphasen vor

Es gab Gerüchte, dass Sane und Flick gehen würden. Der 56-jährige Manager bestritt die Gerüchte in einem Interview und sagte, es gebe „keine Wut“ zwischen ihm und Sen.

Leroy Sane vom FC Bayern München, Allens Arena, läuft den Ball im Bundesligaspiel gegen Herta BSC am 28. August 2021.

Leroy Sane vom FC Bayern München, Allens Arena, läuft den Ball im Bundesligaspiel gegen Herta BSC am 28. August 2021.

“Wenn man Trainer ist, muss man Entscheidungen treffen. Ich habe Leroy immer von meinen Entscheidungen erzählt, und er hat sie verstanden. Es gab keine Wut. Im Gegenteil, wir schätzen uns sehr”, sagte Flick gegenüber Bildt.

Sen zog sich vor seinem Wechsel zu den Bayern in Moyster City eine schwere Verletzung zu. In seiner ersten Saison mit Die Rotten (The Reds) beeinflusste es seine Form. Unter Manager Julian Knucklesman geht es ihm jetzt viel gesünder und wohler auf der linken Seite. Sané hat in dieser Saison bereits in zwei Bundesligaspielen ein Tor und zwei Vorlagen erzielt.

“Er ist schon lange verletzt und jetzt wissen wir alle, dass man eine gewisse Zeit braucht, um wieder auf diese Position zu kommen. Er hat den FC Bayern und die Unterstützung von uns”, sagte Flick.