Mai 21, 2022

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Deutschland nimmt GCC-Förderungen wieder auf | TTR Wochenmagazin

Dubai, 11. Mai 2022: Die Deutsche Zentrale für Tourismus setzt diese Woche während des Arabian Travel Mart zwei lokale Kultur- und Naturkampagnen fort, um GCC-Reisende* zu erreichen.

Die erfolgreichsten KampagnenDeutsche.Landeskultur ‚ Und „Deutsche Natur umarmen“ Erstellt einen überzeugenden Tourismusvorschlag, der reale, lokale Erfahrungen städtischer Gebiete widerspiegelt und gleichzeitig Licht auf ländliche Gebiete und ihren nachhaltigen Tourismus wirft.

Yamina Sofo, Director of Sales and Marketing des GCC, Deutsche Zentrale für Tourismus.

„Wir möchten GCC-Reisende ermutigen. Deutschland ist ein vielfältiges Reiseziel und ideal für kulturell interessierte Familien sowie Outdoor- und Naturliebhaber für einen langen Urlaub“, sagt Yamina Sofo, Direktorin für Vertrieb und Marketing bei der Deutschen Zentrale für Tourismus der GCC .

Nach mehr als zwei Jahren Reisebeschränkungen ist Deutschland wieder zu einem beliebten Ziel für GCC-Staatsangehörige geworden. GCC-Bürger buchten bis 2021 518.516 Übernachtungen in Deutschland, eine Steigerung von 82,3 % gegenüber 2020.

Allein im Dezember 2021 blieb Deutschland trotz des Ausbruchs der Omicron-Variante bei mehr als 54.493 Übernachtungen in der GCC-Region, eine Steigerung von 335 % gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2020.

„Diese Zahlen zeigen, dass Deutschland ein bevorzugtes Ziel für GCC-Staatsangehörige ist. Die Besucherzahlen werden bis 2021 deutlich steigen, wobei die Reisebeschränkungen für Kovid erst Ende Juni 2021 gelockert werden. Der GCC ist jetzt die aktivste Zielregion in Asien, Australien und Australien Südafrika“, fügte Sofo hinzu. Sagte.

Dies wird eindeutig durch die Art und Weise gestützt, wie die GCC-Länder auf die Epidemie reagiert haben, insbesondere die Vereinigten Arabischen Emirate und Saudi-Arabien, die laut Bloombergs Regierung auf den Plätzen zwei und sechs liegen. Integrierte 846 geimpfte Routen.

Siehe auch  Deutschland ist seit 2002 Nettoimporteur von Energie

„Städte und Kultur“ sowie „Natur- und Outdoor-Aktivitäten“ bilden die Basis des touristischen Angebots in Deutschland. Laut einer Studie von IPK International im Auftrag der DZT sind Städtereisen (59 %), Ausflüge (34 %) und Urlaub in der Natur (30 %) die beliebtesten Urlaubsarten von Reisenden weltweit.

Der Arab Travel Market findet vom 9. bis 12. Mai 2022 statt und der deutsche Stand befindet sich in der Europahalle EU1235.

* Der Golfkooperationsrat (GCC) ist ein politisches und wirtschaftliches Bündnis von sechs Ländern des Nahen Ostens: Saudi-Arabien, Kuwait, die Vereinigten Arabischen Emirate, Katar, Bahrain und Oman.