Mai 18, 2022

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Deutschland schickt Eurofighter nach Rumänien

Die deutsche Luftwaffe hat angekündigt, dass drei deutsche Eurofighter-Jets im Februar und März in Rumänien stationiert werden, falls die NATO-Staaten versuchen, ihre Präsenz in Osteuropa im Falle einer russischen Invasion in der Ukraine zu verstärken. Digi24 Fernsehstation.

Der Zweck der Mission sei es, die Luftwaffe darauf vorzubereiten, mit italienischen Streitkräften zusammenzuarbeiten, um schnell auf Warnungen zu reagieren, sagte die Agentur unter Berufung auf Agerpres.

„Das deutsche Team wird in das italienische Team integriert. Das Konzept dieses Mechanismus ermöglicht den schnellen Ausbau bestehender Luftverteidigungsfähigkeiten mit weniger Druck auf Ausrüstung und Personal“, sagte die Quelle. Bursa.ro Gemeldet.

Die DPA sagte, die Arbeiten seien vollständig geplant.

„In der aktuellen regionalen Krise steht Deutschland an der Seite Rumäniens. Ab Mitte Februar wird sich die deutsche Luftwaffe mit Eurofighter und Soldaten an der NATO Enhanced Air Force Southern Operation beteiligen. Gemeinsam mit Italien werden wir den NATO-Luftraum schützen.“ Deutscher Botschafter an Bukarest.

„Dies ist ein klares Zeichen der atlantischen und europäischen Einheit“, fügte er hinzu.

[email protected]

(Fotoquelle: Ryan Fletcher / Dreamstime.com)

Siehe auch  Deutschland kann Telegram mit Bußgeldern schlagen - Weltnachrichten