Januar 22, 2022

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die Bundesregierung beschließt revolvierende Energiepreise

Am 11. Oktober 2021 schlugen Flammen eines Gasbrenners in einem Herd in einem Privathaus in Pat Honef bei Bonn. REUTERS / Wolfgang Rattay

Melden Sie sich jetzt für unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

FRANKFURT, 9. Januar (Reuters) – Zwei politische Entscheidungsträger teilten Reuters am Wochenende mit, dass die deutschen Regierungsministerien ihre Bemühungen verstärken, den Verbrauchern zu helfen, die von den Start- und Landebahn-Großhandelspreisen für Energie betroffen sind, die Familien mit niedrigem Einkommen zu treffen beginnen.

Wie viele andere Länder hat Deutschland in der Vergangenheit höhere Energie- und damit verbundene europäische CO2-Emissionsgenehmigungen erlebt, die die Nachfrage nach induzierten Gasreserven als Folge der Deregulierung von Covid-19 reduziert haben. Weiterlesen

„Wir erarbeiten jetzt umfassend Lösungen für Familien in Schwierigkeiten“, sagte Kevin Kuhnert, Generalsekretär der Mitte-Links-Sozialdemokratischen Partei (SPD), in einer maßgeblichen Erklärung vom Sonntag.

Melden Sie sich jetzt für unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

„Unser Versprechen ist es, Menschen zu schützen, die plötzlich mit einem knappen Budget von sozialen und globalen Entwicklungen gefangen sind“, fügte er hinzu.

Die Regierung wolle „inoffizielle und umsichtige“ Lösungen, die den individuellen Bedürfnissen entsprechen, sagte Kuhnert.

Die Koalitionsregierung hat im vergangenen Monat unter der Führung von SPD-Präsident Olaf Scholes ihr Amt angetreten und umfasst ausgabenfreudige, umweltbewusste Grüne und finanzkonservativere, unabhängige Demokraten (FDP).

Das neugegründete Bauministerium der Union hat die im Koalitionsvertrag zugesagten einmaligen Heizkostenzuschüsse noch nicht erbracht, um einige lakh-Haushalte zu beherbergen.

FDP-Finanzminister Christian Lindner hat am Donnerstag die Bereitstellung entsprechender Mittel zugesagt. Weiterlesen

Voll auf Sozialhilfe (Hartz-IV) angewiesene Familien erhalten den vollen Heizkostenbeitrag.

Siehe auch  Winfast baut EV-Anlage in Deutschland, Batterien in den USA

Die Hälfte der deutschen Haushalte wird mit Gas und ein Viertel mit Heizöl beheizt.

In Bezug auf Strom und Gas sagte Umwelt- und Verbraucherschutzministerin Steffi Lemke gegenüber Reuters, dass das Auslaufen des Vertrages Lieferanten einschränken würde, die versuchen würden, von konkurrierenden Insolvenzen und Wohnungswechslern zu profitieren. Weiterlesen

Der Preis neuer Verträge für die letztgenannte Gruppe hat sich verdoppelt.

„Trotz gestiegener Anschaffungskosten sind solch horrende Preiserhöhungen nicht gerechtfertigt“, sagte Lemke.

Melden Sie sich jetzt für unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

Bericht von Andreas Ringe und Vera Eckert, Redaktion von Raisa Kasolovsky

Unsere Standards: Trust-Prinzipien von Thomson Reuters.