August 14, 2022

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die Debatte des britischen Premierministers wird unterbrochen, nachdem der Moderator in Ohnmacht gefallen ist – Deadline

Die Debatte des britischen Premierministers wird unterbrochen, nachdem der Moderator in Ohnmacht gefallen ist – Deadline

Update, 11:24 Uhr: Der letzte Fernsehkampf zwischen den Studenten des Premierministers des Vereinigten Königreichs Rishi Sunak Und die Les Truss Heute plötzlich gestoppt, nachdem Moderatorin Kate McCann auf Sendung ohnmächtig wurde.

Kürzlich gestarteter konservativer Kanal Sprechen Sie Fernsehen Aus Rupert Murdoch Er kündigte das Ende der Debatte nur wenige Minuten, nachdem die Zuschauer die Kameraexplosion gehört hatten.

Der Vorfall ereignete sich, während der derzeitige Außenminister Truss auf eine Frage in der Diskussion antwortete – wie Sie im Video unten sehen können.

Während die Produzenten versuchten, herauszufinden, was sie mit der zweiten Konfrontation zwischen ihren ehemaligen Kabinettskollegen tun sollten, verschwendeten der ehemalige Kanzler Sunak und der Spitzenreiter Truss keine Zeit, um ihre Gebote für den High-Stakes-Showdown mit den engsten Wählern einzuholen, die sie finden konnten. Wie die stellvertretende politische Redakteurin von Spectator, Katie Bowles von den London Television Studios, erklärte:

Beide Kandidaten gaben auch dem Politikredakteur von Talk TV, McCann, ihr Bestes.

Vorher, 11:08 Uhr: Die Debatte zwischen dem Premierminister des Vereinigten Königreichs wurde heute Abend unterbrochen, nachdem er mitten in einer Sendung von Rupert Murdochs Talk TV einen lauten Krach gehört hatte. Scrollen Sie in dem Moment nach unten, in dem dies geschieht.

Siehe auch  Biden wird der Ukraine keine Langstreckenraketen liefern, die Russland treffen könnten | Ukraine

Ein Sprecher des Talk-TV-Betreibers News UK sagte, es gebe ein „medizinisches Problem, kein Sicherheitsproblem, und den Kandidaten gehe es gut“.

Der politische Korrespondent von ITV News, Carl Dennin, twitterte, dass er die Debattenmoderatorin Kate McCann und die politische Chefkorrespondentin von ITV verstehe. TelegraphUnd die krank fühlen. Es sollte serviert werden Die Sonne Der politische Redakteur Harry Cole, zog sich jedoch vor der Diskussion zurück, nachdem er positiv auf COVID-19 getestet worden war.

Die Show versucht, wieder auf Sendung zu gehen, während wir schreiben.

Die Konfrontation zwischen Rishi Sunak und Liz Truss, den beiden Kandidaten, die darum wetteifern, ihn zu ersetzen Boris Johnsonkommen einen Tag nach ihrer Diskussion über BBC. Truss Camp wurde von Sunak dafür kritisiert, dass er sich weigerte, später in dieser Woche ein Verhör von Andrew Neils Big Monster-Sendung auf Channel 4 anzubieten.

Talk TV ist der kürzlich gestartete, von Murdoch unterstützte Kanal, der regelmäßige Sendungen von Leuten wie Piers Morgan bietet, und die Sicherstellung der zweiten großen Kabinettsdebatte war ein Coup für das Netzwerk.