Februar 7, 2023

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die NASA stoppt Versuche, Lucys problematische Solaranlage zu reparieren

Illustration der Lucy-Raumsonde mit beiden vollständig entfalteten kreisförmigen Solarzellen.
Klärung: Südwestliches Forschungsinstitut

Die NASA macht eine Pause von Bemühungen öffnen a Eine kleine Anordnung von Solarenergie auf dem Raumschiff Lucy, die behauptet, dass die Sonde ist Sehr cool und diese Bemühungen Beim Posten kann die Matrix sein Am fruchtbarsten ist es, wenn Lucy im Dezember 2024 der Sonne am nächsten ist.

anach dem Start im Oktober 2021ein Raumschiff,ist zwei 24 Fuß breite (7 Meter breite) Solaranlagen, diese Versorgung viel kraft für lucy, Völlig gescheitert blühen, es bleibt im deinstallierten Modus hängen. Während die NASA machte Frühere Versuche, die Matrix vollständig zu veröffentlichenAgentur Kündigen Sie in einem Blogbeitrag an, dass Lucys Team suspendiert wird Er versucht, die Matrix vollständig freizuschalten und sagt Raumschiff Sehr kalt.

Allerdings schwitzt die NASA nicht das Problem, geschätzt in einem Blogbeitrag Dass die Matrix zu 98% gespreizt ist und den Rest aufnehmen kann Lucys 12-jährige Mission, Jupiters mysteriösen trojanischen Asteroiden zu besuchen, die um und über den Gasriesen kreisen.

Mehr zu dieser Geschichte: 7 Wissenswertes über die erste NASA-Mission zum Jupiter, Trojan

„Bodentests zeigten, dass Einsatzversuche produktiver waren, während das Raumschiff wärmer und näher an der Sonne war“, schrieb NASA-Kommunikationsbeauftragte Erin Morton letzte Woche in der Post. „Da sich das Raumschiff derzeit 123 Millionen Meilen (197 Millionen km) von der Sonne entfernt befindet (1,3-mal weiter von der Sonne entfernt als die Erde) und mit einer Geschwindigkeit von 20.000 mph (35.000 km/h) unterwegs ist, erwartet das Team nicht, dass weitere Einsatzversuche nützlich sein werden . unter den aktuellen Umständen.“

NASA Ich habe Probleme mit der Solaranlage festgestellt Kurz nachdem die Mission gestartet wurdeund kam zu dem Schluss, dass es sich um einen Spannungsverlust in der Schnur handelte Wird verwendet, um die kreisförmige Matrix zu öffnen. Lucy rast jetzt von der Sonne weg und wird kälter und kälter, wird aber im Dezember 2024 zur Unterstützung der Schwerkraft zur Erde zurückkehren. Zu diesem Zeitpunkt hofft das Lucy-Team, dass das Raumschiff warm genug ist, um es erneut zu versuchen.

In der Zwischenzeit wird das Team hinter Lucy Daten über die fehlerhafte Solaranlage sammeln, um zu sehen, wie sie sich in ihrem leicht fehlerhaften Zustand verhält, während Lucy ihre Besuchsmission fortsetzt. Jupiter-Trojaner-Cluster.

More: Die Mondtaschenlampe der NASA hat Blitzprobleme

Siehe auch  Ist in der Milchstraße ein Schwarzes Loch aufgetaucht?