September 29, 2022

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die New York Yankees setzten Anthony Rizzo auf IL, um Ronald Guzman anzurufen

Die New York Yankees setzten Anthony Rizzo auf IL, um Ronald Guzman anzurufen

Die New York Yankees machen sich bereit Antonius Rizzo Auf der Verletztenliste vor dem Spiel am Mittwoch gegen die Minnesota Twins wird das Team den First Baseman Ronald Guzman als Ersatz berufen.

Aaron Boone, Manager der Yankees, sagte, Rizzo habe sich in den letzten Tagen mit Kopfschmerzen und zuvor mit anhaltenden Comeback-Problemen befasst. Rizzo erhielt eine Epiduralanästhesie, um seine Rückenschmerzen zu lindern, aber das Team ist sich nicht sicher, ob die Kopfschmerzen und die Injektionen zusammenhängen.

„Aufgrund dessen glauben wir das nicht, aber er hatte Kopfschmerzen“, sagte Boone. „Schwer zu sagen. Ich weiß, dass einige der Bilder und Dinge ebenso gute Zeichen waren wie nicht, aber ich denke, sie versuchen genau zu verstehen, warum.“

Boone sagte, Rizzo „kann jetzt nicht viel tun“, weil er Kopfschmerzen hat, sobald er aufwacht. Rizzo ist seit Anfang August am Boden und erzielte 0,208/0,299/0,442, hat aber in dieser Saison mit 30 Homer insgesamt 0,225/0,339/0,493 erzielt.

Da Guzman nicht auf der 40-Spieler-Liste steht, müssen die Yankees vor den Spielen am Mittwoch einen ähnlichen Schritt machen. In 90 Spielen dieser Saison für die Scranton/Wilkes-Barre Rail Raiders hat Guzman 0,260/0,357/0,466 mit 12 Kopfbällen erzielt.

Boone sagte auch Spieler DJ Limaheu Er wird eine Auszeit brauchen, um sich mit dem Zehenproblem zu befassen, und fügt hinzu, dass er am Dienstag nicht spielen würde. Boone sagte, LeMahieus Zehenverletzung habe seine Stärke auf dem Brett beeinträchtigt und nichts, was sich mit ein paar Tagen Ruhe verbessern würde. Er wird eine Auszeit außerhalb der Saison brauchen.

Außerdem, Giancarlo StantonBoone, der das Spiel am Montag mit einer Verletzung verließ, nachdem er sich mehrere Bälle an Fuß und Knöchel verletzt hatte, könnte während seines Doppelkopfballs eine Option für das Team sein. Ein Röntgenbild war nach dem Spiel am Montag negativ.

Siehe auch  Aufgrund seines aufgeblähten Vertrags könnte dies Ezekiel Elliotts letztes Gefecht mit den Cowboys sein

Gute Nachrichten an der Verletzungsfront der Yankees, Louis Severin Er wird am Mittwoch gegen die Double-A Somerset Patriots spielen und etwa 55 Runs werfen. Severino sagte, er hoffe, dass dies sein letzter Auftritt in der Reha sein werde. Severino hat bei zahlreichen Gelegenheiten erklärt, dass er sich bereit fühlte, zurückzukommen, und nicht glücklich darüber war, 60 Tage lang auf der Verletztenliste zu stehen. Bei 16 Starts in dieser Saison hat Severino 3,45 ERA und 1,07 WHIP in 86 Läufen bei 16 Starts gezeigt. –