August 13, 2022

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die Smartphone-Sparte von HTC schwankt mit dem Metaverse-fokussierten Desire 22 Pro

Die Smartphone-Sparte von HTC schwankt mit dem Metaverse-fokussierten Desire 22 Pro

Es hat seit Jahren kein konkurrenzfähiges Flaggschiff-Gerät herausgebracht, aber die Smartphone-Sparte von HTC hat noch nicht ganz funktioniert. heute über angekündigt HTC Desire 22 Pro, das ein Nachfolger des letztjährigen HTC Desire 21 Pro ist, und der Versuch des großen Unternehmens, sich das sogenannte Metaverse zunutze zu machen. In Großbritannien ist es Gelistet bei £399 Der Versand erfolgt am 1. August.

Es gibt zwei verschiedene Aspekte der Metaverse-Funktion eines Telefons. Ursprünglich sollte es der „perfekte Begleiter“ für das kürzlich angekündigte HTC sein Vive Flow VR und für den Zugriff verwendet vielfältigHTC übernimmt die Metaverse. Das Headset ist so konzipiert, dass es mit jedem Android-Telefon funktioniert, daher ist nicht ganz klar, was das nirgendwo sonst erhältliche Desire 22 Pro zu bieten hat.

Es gibt auch einige NFT-Jobs hier, mit HTC Taiwan-Website Ankündigung, dass das Telefon eine digitale Brieftasche zur Verwaltung von Krypto-Assets enthält und mit kostenlosem NFT geliefert wird. Dies scheint je nach Markt unterschiedlich zu sein, da es keine ähnliche Sprache gibt Marketingmaterialien auf der britischen Website.

Ansonsten liegen die technischen Daten des Desire 22 Pro eher im Mittelfeld. Es verfügt über ein 6,6-Zoll-1080p-Display mit einer hohen Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, und ein Lochausschnitt oben links beherbergt eine 32-Megapixel-Selfie-Kamera. Auf der Rückseite befinden sich drei Hauptkameras, eine 64-MP-Hauptkamera, eine 13-MP-Ultrawide-Kamera und ein 5-MP-Tiefensensor.

Intern wird es von einem Snapdragon 695-Prozessor mit 8 GB RAM, 128 GB Speicher und einem 4.520-mAh-Akku angetrieben. Unterstützt kabelloses Laden und umgekehrtes kabelloses Laden, läuft mit Android 12, hat eine IP67-Einstufung für Staub- und Wasserbeständigkeit. Das Desire 22 Pro ist in Schwarz oder Gold erhältlich.

Siehe auch  Das „erste“ Grafik-Update für FFXIV wird in Version 7.0 erscheinen

Dieser Ansatz erinnert sehr an das vorherige Blockchain-Telefon von HTC, Ausgang 1das 2018 erschien, und zu einem günstigen Preis folgen 1 S. Verschiebung das folgende Jahr. Aber keines der beiden Telefone scheint das Smartphone-Geschick von HTC umgekehrt zu haben. Der Marktanteil des Unternehmens ist Berichten zufolge auf gesunken 2018 weniger als ein halbes Prozentim selben Jahr Viele ihrer Talente im Bereich Smartphones hat sie an Google verkauft. Derzeit verkauft HTC zu wenige Smartphones, um sie öffentlich zu registrieren Smartphone Markt Teilen Tracker.