Juli 25, 2024

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Europas größte Immobilienblasen: Größte Preisrückgänge in Deutschland, Finnland, Schweden, Österreich, Frankreich, Dänemark

Europas größte Immobilienblasen: Größte Preisrückgänge in Deutschland, Finnland, Schweden, Österreich, Frankreich, Dänemark

Aber neue Spitzenwerte in Portugal, Spanien, Polen, Belgien, Irland, Rumänien. Eine wilde Fahrt.

Von Wolf Richter für WOLF STREET.

Standort, Standort, Standort, was Land, Land, Land bedeutet, ist das Mantra im Immobilienbereich. Basierend auf den Daten werden wir die Verkaufspreise aller Arten von Häusern („Residenzen“) in den 16 größten Ländern der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) durchforsten. Von Eurostat bis Q1, veröffentlicht am Freitag. Die Daten reichen bis ins Jahr 2010 zurück.

Es wird ein wilder Ritt werden, denn in einigen Ländern gibt es tatsächlich sehr spektakuläre Immobilienblasen, die sich erst noch entleeren und neue Höhen erreichen müssen, während andere, wie Italien, auf oder darunter liegen. waren im Jahr 2010.

Größte Rückgänge vom Höchststand:

  1. Deutschland: -15,0 %
  2. Finnland: -12,6 %
  3. Schweden: -10,3 %
  4. Österreich: -9,6 %
  5. Frankreich: -6,8 %
  6. Dänemark: -5,8 %

Topverdiener von 2010 bis zu ihren jeweiligen Spitzenwerten:

  1. Österreich: +136 %
  2. Tschechische Republik: +130 %
  3. Portugal: +104 %
  4. Deutschland: +104 %
  5. Schweden: +103 %
  6. Norwegen: +101 %

Schwanzende.

Die italienischen Immobilienpreise sind niedriger als im Jahr 2010. Finnlands Immobilienpreise sind auf den Stand von 2010 zurückgefallen.

Spaniens Immobilienpreise sind nach einem tiefen Tiefpunkt 5,7 % höher als im Jahr 2010. In Spanien gab es bereits vor 2010 eine erstaunliche Immobilienblase, deren Platzen sich jedoch bis 2015 hinzog, woraufhin die Preise wieder stiegen. Diese Märkte befinden sich am anderen Ende des Spektrums.

Die erstaunlichsten Home Bubbles:

Um von 2010 auf den Höhepunkt zu steigen. Alle Indizes sind hier im Jahr 2010 auf 100 gesetzt. Während ein Index also jetzt bei 200 liegt, haben sich die Preise seit 2010 verdoppelt (+100 %).

Siehe auch  Travelzoo ist die beste Wahl für Reisebegeisterte in Deutschland
Österreich, aktuelle Immobilienpreise
2010 auf dem Höhepunkt QoQ YoY Von oben
136,2 % -0,8 % -4,6 % -9,6 %

Tschechische Republik, aktuelle Immobilienpreise
2010 auf dem Höhepunkt QoQ YoY Von oben
130,3 % 1,2 % 1,3 % -2,3 %

Portugal, aktuelle Immobilienpreise
2010 auf dem Höhepunkt QoQ YoY Von oben
104,4 % 1,1 % 7,6 % Neuer Höchststand

Deutschland, aktuelle Immobilienpreise
2010 auf dem Höhepunkt QoQ YoY Von oben
104,2 % -1,1 % -6,2 % -15,0 %

Schweden, aktuelle Immobilienpreise
2010 auf dem Höhepunkt QoQ YoY Von oben
103,2 % 1,1 % -0,7 % -10,3 %

Aktuelle Immobilienpreise in Norwegen
2010 auf dem Höhepunkt QoQ YoY Von oben
100,8 % 3,7 % 1,5 % -1,8 %

Polen, aktuelle Immobilienpreise
2010 auf dem Höhepunkt QoQ YoY Von oben
95,7 % 4,0 % 16,4 % Neuer Höchststand

Niederlande, aktuelle Immobilienpreise
2010 auf dem Höhepunkt QoQ YoY Von oben
68,7 % 2,4 % 3,8 % -0,6 %

Irland, aktuelle Immobilienpreise
2010 auf dem Höhepunkt QoQ YoY Von oben
62,5 % 2,6 % 5,7 % Neuer Höchststand

Aktuelle Immobilienpreise in Dänemark
2010 auf dem Höhepunkt QoQ YoY Von oben
61,5 % -2,5 % 1,2 % -5,8 %

Aktuelle Immobilienpreise in Belgien
2010 auf dem Höhepunkt QoQ YoY Von oben
52,9 % 0,4 % 2,3 % Neuer Höchststand

Frankreich, aktuelle Immobilienpreise
2010 auf dem Höhepunkt QoQ YoY Von oben
39,0 % -2,3 % -5,2 % -6,8 %

Rumänien, aktuelle Immobilienpreise
2010 auf dem Höhepunkt QoQ YoY Von oben
17,5 % 0,8 % 2,2 % Neuer Höchststand

Finnland, aktuelle Immobilienpreise
2010 auf dem Höhepunkt QoQ YoY Von oben
16,9 % -2,2 % -5,4 % -12,6 %

Spanien, aktuelle Immobilienpreise
2010 auf dem Höhepunkt QoQ YoY Von oben
5,7 % 2,2 % 5,8 % Neuer Höchststand

Italien, aktuelle Immobilienpreise
Höchster Wert seit 2011 QoQ YoY
-18,3 % 0,24 % 0,7 %
Siehe auch  Reddit ist neidisch auf die Donuts in diesem Dunk in Deutschland

Dies ist der erste Beitrag einer neuen vierteljährlichen Serie zum Thema „Die schönsten Immobilienblasen in Europa“. Es folgt auf zwei unserer seit langem beliebten Serien „The Most Splendid Housing Bubbles in America“ und „The Most Splendid Housing Bubbles in Canada“.

Haben Sie Spaß beim Lesen von WOLF STREET und möchten Sie es unterstützen? Sie können spenden. Ich schätze es wirklich. Klicken Sie auf den Bier- und Eisteebecher, um zu erfahren, wie:

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, wenn WOLF STREET einen neuen Artikel veröffentlicht? Hier registrieren.