September 29, 2022

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

EV-Credits sind schwer zu bekommen.  Diese Käufer haben sich unter der Leitung in Geschäfte eingeschlichen.

EV-Credits sind schwer zu bekommen. Diese Käufer haben sich unter der Leitung in Geschäfte eingeschlichen.

Autohersteller Letzte Woche bereiteten sich die Verbraucher schnell auf die Auswirkungen vor. Einige Autokäufer fühlen sich wohl, wenn sie vor heute kaufen, wenn das Qualifying allgemein schwieriger geworden ist. Autohersteller wie Volkswagen, Nissan, Rivian, Vinfast und Lucid halfen den Käufern, die Einkäufe zu beschleunigen, damit sie die letzten Stunden des bestehenden Kredits nicht verpassten, der nach Ablauf von Bidens Unterschrift auf der Rechnung abgelaufen war und durch ein neues Kreditsystem ersetzt wurde.

Die auslaufende Steuergutschrift bot Käufern von Elektro- und Hybridfahrzeugen, die nach dem 31. Dezember 2009 erworben wurden, bis zu 7.500 US-Dollar. Der Mindestkredit betrug 2.500 $. Verbraucher waren erst berechtigt, nachdem ihr Autohersteller die Grenze von 200.000 Fahrzeugen erreicht hatte. Unter dem alten System diejenigen, die gekauft haben Elektroautos wie der Volkswagen ID.4 erhalten 7.500 US-Dollar, während Kunden, die Plug-in-Hybride kaufen, noch weniger bekommen.

Der neue Kredit bietet weiterhin 7.500 US-Dollar für Elektroautos, jedoch mit wichtigen neuen Einschränkungen. Fahrzeuge müssen nun in den Vereinigten Staaten zusammengebaut werden. Es gibt auch neue Anforderungen, dass Batteriemetalle im Inland oder in einem Land, das ein Freihandelsabkommen mit den Vereinigten Staaten hat, abgebaut oder verarbeitet werden.

Biden beschrieb die Gesetzgebung als einen Weg, um Klimaziele zu erreichen, indem Emissionen gesenkt und die Einführung sauberer Energie beschleunigt werden. Aber 70 % der Elektro-, Hybrid- und Brennstoffzellenfahrzeuge, die in den Vereinigten Staaten zum Kauf angeboten werden, sind laut der Alliance for Automotive Innovations, die Autohersteller wie Ford vertritt, jetzt nicht mehr für Kredite berechtigt, auch nicht für Teilkredite, und keines kommt für einen vollen Kredit in Frage , General Motors, Hyundai, Toyota und Volkswagen.

Der neue Kredit erhöht jedoch die aktuelle Grenze von 200.000 Einheiten für die Anzahl der Fahrzeuge, die sich von jedem Autohersteller qualifizieren können. Tesla-Autos sind seit Ende 2019 nicht mehr zugelassen, als das Unternehmen 200.000 Verkäufe erreichte und General Motors traf. Maximal April 2020. Hersteller neuerer Elektrofahrzeuge wie Rivian und Kia bieten Kunden immer noch ein Guthaben von 7.500 USD an.

Das neue Gesetz sieht auch eine zusätzliche Gutschrift für gebrauchte Elektrofahrzeuge vor. Aber neue Anforderungen, einschließlich wo die Fahrzeuge hergestellt werden, woher die Batterien kommen, Fahrzeugkosten und Käufereinkommen werden die erhaltenen Kredite stark einschränken. Einige Verbraucher beschrieben, dass sie sich vergessen fühlten, da die Regierung die feineren Details nicht abgeschlossen hatte und die Käufer ohne eine Liste zugelassener Fahrzeuge zurückließen. Wie sie es vor Jahren taten vom Finanzamt. (Der IRS lehnte eine Stellungnahme am Montag ab.)

„Es verdirbt es leider vielen Menschen“, sagte der in Kalifornien lebende Jeff Neubauer, der vor Inkrafttreten des Gesetzes Schwierigkeiten hatte, eine Bestellung zum Kauf eines Lucid-Elektroautos abzuschließen, in der Hoffnung auf einen Kredit, gegenüber CNN Business über die neuen Beschränkungen. „Wer ein Auto kauft, lebt in einer ganz anderen Welt.“

Siehe auch  Entlassungen von Redfin und Compass inmitten der Immobilienkrise

„Das Spiel mit dem geringsten Risiko und dem höchsten Gewinn, das ich je eingegangen bin.“

Neubauer buchte den Lucid Air ursprünglich im Januar als Gemeinschaftsfahrzeug mit seiner Frau. Letzte Woche erhielt er von Lucid eine E-Mail mit der Warnung, dass Air nach der Unterzeichnung des Gesetzes zur Reduzierung der Inflation keinen Anspruch mehr auf die Steuergutschrift in Höhe von 7.500 USD habe. Der Gesetzentwurf enthielt jedoch eine Übergangsregel, die es Fahrzeugen ermöglichen würde, sich nach den alten Regeln zu qualifizieren, vorausgesetzt, der Käufer hatte „einen verbindlichen schriftlichen Vertrag zum Kauf“ eines Elektroautos abgeschlossen, bevor Biden das Gesetz unterzeichnete.

„Wir haben beschlossen, Reservierungsinhabern dabei zu helfen, die Umzugsregel zu nutzen, indem wir ein Fenster öffnen, um eine Bestellung für Lucid Air aufzugeben“, schrieb Lucid in einer E-Mail, die CNN Business zu sehen war. „Wir tun dies, um denen zu helfen, die alles tun wollen, um ihre Berechtigung für die Bundessteuerermäßigung zu erhalten.“

Er warnte auch davor, dass die Anzahlung eines Käufers in Höhe von 300 oder 1.000 US-Dollar – je nachdem, welche Schnittlinie er wählte – nicht erstattungsfähig sein würde.

Neubauer sagte, er habe noch nicht einmal das Fahren eines Lucid Air getestet. Aber er beschrieb die Unterzeichnung der Vereinbarung und das Risiko, seine Einzahlung zu verlieren, als „ein Kinderspiel“. Neubauer sagte, er besitze mehrere Elektroautos und fühle sich mit ihnen wohl.

„Wenn es meiner Frau aus irgendeinem Grund nicht gefällt, wenn er rauskommt, bekomme ich 300 Dollar“, sagte Neubauer.

Der Oregonianer Jase Daggett hatte eine ähnliche Reaktion, nachdem er von Rivian von der neuen Steuergutschrift gehört hatte.

& # 39;  Der Berg wächst weiter.  & # 39;  Was wissen Sie über Elektroschrott, den Ihre Geräte hinterlassen?

„Durch die Unterzeichnung des Vertrags werden 100 US-Dollar Ihrer aktuellen Einzahlung von 1.000 US-Dollar nicht erstattungsfähig und tragen dazu bei, Ihre Berechtigung zur Beantragung der Steuergutschrift von 7.500 US-Dollar aufrechtzuerhalten“, schrieb Rivian in einer E-Mail, die am Mittwoch gesendet wurde. „Sobald das Gesetz zur Inflationsreduzierung in Kraft tritt, werden Kunden diese Möglichkeit verlieren und den neuen Beschränkungen unterliegen.“

Siehe auch  Die Franchise Group erwägt, Kohls Angebot von 60 US-Dollar auf fast 50 US-Dollar pro Aktie zu senken

Daggett hat nie das Fahren eines Rivian R1T getestet, sondern sich auf Mundpropaganda und YouTube-Rezensionen verlassen. Er sagte, er habe den Vertrag innerhalb von „ungefähr vier Minuten“ nach Erhalt der E-Mail unterschrieben.

„Das Risiko mit dem geringsten Risiko und der höchsten Belohnung, das ich je eingegangen bin“, sagte Daggett gegenüber CNN Business.

Andere Käufer zögerten, sich anzumelden, insbesondere vor einer Probefahrt. Jeff Douglas sagte, er habe zwei E-Mails von Lucid über die Beendigung seiner Reservierung erhalten, damit er die Steuergutschrift erhalten könne.

„Ich habe ihnen jedes Mal gesagt, wenn sie mich etwas gefragt haben: ‚Ich will eine Probefahrt, oder ich will nichts anderes hören‘“, sagte Douglas.

Drängen Sie auf mehr lokale Quellen mit neuen Unbekannten

Die neuen Beschränkungen stammen aus einer Vereinbarung zwischen dem Mehrheitsführer des Senats, Chuck Schumer, und Senator Joe Manchin, der es war Kritische Abstimmung Dieses grüne Licht für die Gesetzgebung.

Manchin hatte Bedenken wegen der Abhängigkeit der Vereinigten Staaten vom Ausland für Elektrofahrzeugkomponenten. China dominiert die Metallverarbeitung von Elektrofahrzeugen und die Batterieherstellung.

Rivian verlor in drei Monaten 1,7 Milliarden Dollar.  Hier ist, warum das möglicherweise kein Problem darstellt

„Ich glaube nicht, dass wir den Transport auf dem Rücken ausländischer Lieferketten aufbauen sollten“, sagte Manchin kürzlich. „Ich werde das nicht tun.“

Die Vereinigten Staaten exportieren etwa 90 % des Lithiums, ein wichtiges Metall in Batterien, aus Argentinien und Chile und tragen laut dem weniger als 1 % zur weltweiten Produktion von Kobalt und Nickel bei Abteilung Energie. Chinas Hegemonie Die Raffination umfasst 60 % des Lithiums und 80 % des weltweit abgebauten Kobalts. Experten warnten Die Abhängigkeit von Ländern wie China würde ein nationales Sicherheitsrisiko für die Vereinigten Staaten darstellen.

Der Gesetzentwurf sieht vor, dass im Jahr 2023 40 % der kritischen Mineralien in einer Elektroautobatterie in den Vereinigten Staaten oder in einem Land, in dem die Vereinigten Staaten ein Freihandelsabkommen haben, abgebaut oder verarbeitet werden müssen. 40 % werden schrittweise auf 80 % im Jahr 2027 ansteigen. Es müssen Vorschriften vorhanden sein, die genau bestimmen, wie ein Fahrzeug die Obergrenzen erfüllt.

Die Gaspreise steigen.  Es ist Zeit, einen weiteren Blick auf Plug-in-Hybride zu werfen

Devin Hathcock, ein Einwohner von Utah, der im November 2021 einen elektrischen Nissan Ariya vorbestellt hatte, sagte, er sei besorgt, dass er die Kreditwürdigkeit verlieren würde, als er zum ersten Mal von dem Gesetz zur Reduzierung der Inflation hörte.

Er sagte, die Gesetzgebung klang wie ein „Herzinfarkt“. Er folgte Aria genau und sagte, er wisse, dass das Auto hergestellt wurde Japan Seine Batterie kam aus China. werden nicht förderfähig sein.

„Wenn sie wirklich versuchten, die Leute zum Kauf von Elektrofahrzeugen zu motivieren, war das wirklich der falsche Weg“, sagte Hathcock gegenüber CNN Business.

Siehe auch  Aktien in Australien, Hongkong und Korea fallen um 2 %

Als Nissan ihm eine E-Mail schickte und anbot, einen verbindlichen Vertrag zu unterzeichnen, in der Hoffnung, weiterhin Kredite zu erhalten, unterschrieb er sofort.

„Ich hatte das Gefühl, nichts zu verlieren“, sagte er. „Und alles gewinnen.“