Dezember 6, 2022

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Hier ist alles, was Sie wissen müssen

Die Entscheidung, ins Ausland zu gehen, ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Karriere voranzutreiben.

Die richtige Kombination aus Erfahrung, Qualifikation und Einstellung macht den globalen Arbeitsmarkt zugänglicher, als Sie vielleicht denken.

Der globale Arbeitsmarkt verändert sich und der professionelle Arbeitsmarkt wird wirklich global. Die wirtschaftliche Dynamik in den Schwellenländern hat dazu beigetragen, dass die Notwendigkeit für Unternehmen, Menschen zu bewegen und Talente aus der ganzen Welt zu entwickeln, erheblich gestiegen ist.

Reuters

Infolgedessen wollen viele Länder anziehen Gastarbeiter zu ihren Märkten. Unter anderem unternimmt Deutschland bedeutende Schritte, um seinen Arbeitsmarkt für internationale Arbeitskräfte zu öffnen.

Deutschland hat sein Einwanderungssystem reformiert, um qualifizierte Arbeitskräfte anzuziehen und Hunderttausende Stellen auf dem Arbeitsmarkt zu besetzen.

Was ist eine „Gelegenheitskarte“?

Die deutsche Regierung ist dabei, ein neues Arbeitserlaubnissystem namens „Chancenkarte“ einzuführen, was „Chance“ bedeutet. Die neue Arbeitserlaubnis wird ein Punktesystem beinhalten Einwanderung– Alliierte.

Die Bundesregierung hat ein neues Arbeitserlaubnissystem benannt Deutschland-Visum.org

Mit der neuen „Opportunity Card“ können Ausländer unter bestimmten Voraussetzungen auch ohne Stellenangebot in Deutschland eine Beschäftigung suchen.

Wie wird das „Chance Card“-Programm funktionieren?

Die Quote, wie viele Menschen nach Deutschland kommen können, richtet sich nach Angaben der Bundesregierung jedes Jahr nach dem Bedarf des Arbeitsmarktes Sansengarde Finden Sie hier Arbeit oder Ausbildung für einen bestimmten Zeitraum. Diesmal können sie ihren eigenen Lebensunterhalt sichern.

Berechtigung

1) Bewerber müssen über eine abgeschlossene Berufsausbildung oder einen Hochschulabschluss verfügen.

Laut Bundesregierung gibt es jedes Jahr ein Kontingent dafür, wie viele Menschen mit einem Sansekart nach Deutschland kommen können, je nach Bedarf des Arbeitsmarktes.  designative.info

2) Bewerber sollten über eine mindestens dreijährige Berufserfahrung verfügen.

3) Die Kandidaten müssen fließend Deutsch sprechen oder zuvor in Deutschland gelebt haben.

4) Das Alter der Kandidaten sollte innerhalb von 35 Jahren liegen.

Siehe auch  Scholes verteidigt Deutschlands Warnung, schwere Waffen in die Ukraine zu schicken

Folgen Sie uns für weitere Trendgeschichten Telegramm.