August 17, 2022

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Juan Soto "pumpte", um sich dem gestapelten Kader der San Diego Padres anzuschließen, die die Colorado Rockies bei ihrem Slugger-Debüt besiegten

Juan Soto „pumpte“, um sich dem gestapelten Kader der San Diego Padres anzuschließen, die die Colorado Rockies bei ihrem Slugger-Debüt besiegten

San Diego — Juan Soto Er kommt im Petco Park an und verspricht, den San Diego Padres „gute Stimmung“ zu bringen und die gegnerischen Teams zu warnen.

Das Generationen-Talent des 23-Jährigen im größten Deadline-Deal aller Zeiten einzufangen, hat die Padres und ihre leidgeprüften Fans wiederbelebt, und es wird noch mehr kommen.

Soto und Josh Bell Am Mittwoch schloss er sich einer Aufstellung an, die derzeit vom All-Star-Slugger festgelegt wurde Mähne Machado. kurzer Stern Fernando Tates jr.. Es wird erwartet, dass er in ein paar Wochen von seinem gebrochenen linken Handgelenk zurückkehrt.

Es wird wirklich spannend. Es wird wirklich schwer, da durchzukommen, und ich wünsche den anderen Schützen viel Glück“, sagte Soto lachend bei einer einleitenden Pressekonferenz, wenn diese Mannschaft auf das Feld kommt.

Nach ein paar Stunden wurden Soto und der Rest des neuen Teams, Padres, den Worten des Ballspielers schnell gerecht.

Brandon Druryder am Dienstag in einem endgültigen Deal mit den Roten erworben wurde, schnappte sich in seinem ersten Spiel einen Grand Slam, Soto ging zweimal mit 1: 3 aus einem Spaziergang, Bale ging zweimal und traf zweimal, während er San Diego Colorado mit 9.-1 schlug.

Soto kam bei den Fans von Petco sehr gut an, als er in der ersten Halbzeit ganz oben ins rechte Feld lief.

Er ging vier Seillängen bei seinem ersten Treffer auf der Unterseite des Rahmens. Machado verdoppelte sich hinter ihm, Bale ging auch, dann wurde Drury laut Elias Sports Bureau der fünfte Spieler in der Expansionsära (seit 1961), der bei seinem Teamdebüt den Grand Slam erreichte.

Siehe auch  US Soccer und USWNT erzielen Einigung über 24 Millionen US-Dollar im Streit um Lohngerechtigkeit

All dies trug zu einer erfolgreichen ersten Nacht für Padres bei, die in der Premier League Zweiter wurden, während sie nach dem Sieg am Mittwoch in NL West elf Spiele hinter den Los Angeles Dodgers zurückblieben.

Soto, einer der besten jungen Hitter im Spiel, sagte vor dem Match, dass er glücklich sei, Bale in den Handel aufzunehmen. Die beiden wurden am Dienstagabend mit einem Privatjet nach San Diego geflogen.

„Für mich hätte ich nie gedacht, dass ich zusammen handeln würde“, sagte Soto. „Vielleicht habe ich mir gedacht.“ „Als mir klar wurde, dass ich mit Josh zusammenkommen würde, hatten wir eine großartige Beziehung und ich war noch aufgeregter und aufgeregter, weil er kommt und ich weiß, was für ein Typ er ist und was er an den Tisch bringt. Ich bin wirklich aufgeregt er hat ihn in einem anderen Club geteilt.

Soto trug 2019 zu seiner ersten World Championship National Championship bei und erreichte 2020 0,351, um den Premier League-Titel im Schlagen zu gewinnen. Er ist in seiner zweiten All-Star-Saison in Folge und jetzt sind er und Bill dem Team beigetreten, dessen Playoff-Chancen weit übertroffen wurden.

Soto sagte, alle Gespräche mit Padres General Manager A.J. Briller und seinen neuen Teamkollegen waren: „Lasst uns gewinnen, lasst uns gute Energie in den Verein und auf das Feld bringen, kommt einfach hierher und versucht zu gewinnen Weltmeister hier in San Diego.“

„Das werde ich tun, das ist es, was mir in den Sinn gekommen ist, seit ich gestern den Handel gesehen habe.

Soto denkt, dass er sich einem der Konkurrenten bei den Weltmeisterschaften anschließen wird.

Siehe auch  Dodgers setzen Clayton Kershaw auf die Verwundetenliste, setzen Chris Taylor wieder ein

Er sagte: „Ja, sicher.“ „Dieses Team hat alles, was es braucht, um die Weltmeisterschaft zu gewinnen.“

San Diego spielte zuletzt 1998 bei einer Weltmeisterschaft, als die New York Yankees sie besiegten.

Soto steht nach diesem Jahr für zwei Spielzeiten unter Vertrag und sagte, dass er danach an nichts mehr denke.

„Ich denke nur ans Gewinnen“, sagte er. „Ich komme nur zu diesem Verein, um die Energie, die ich habe, all die gute Stimmung, die ich hierher bringen muss, um zu gewinnen.“

Soto und Bale kommen von der Mannschaft mit der schlechtesten Bilanz im Baseball zu der Mannschaft, die ihre Chancen in der Nachsaison überdauert hat.

„Es fühlt sich wirklich großartig an“, sagte Soto. „Es fühlt sich wirklich großartig an, hier zu sein. Gerade von einem Team gewechselt zu sein, das hier keine Chance hat, es ist ein großartiges Gefühl, eine neue Atmosphäre, es ist ein Neuanfang für mich. Es ist ein Neuanfang, ein neues Gefühl . Geh da raus und gib mehr als ich habe.“

Bell sagte: „Offensichtlich stecken wir unser Herz und unsere Seele in dieses Spiel, egal wo wir sind … Aber es gibt ein bisschen mehr Treibstoff im Feuer, um hier zu sein und auf der Jagd zu sein und einen Grund zu haben, aufzutauchen jeden Tag etwas früher, um die Arbeit zu erledigen. Wir müssen sie erledigen. Ich freue mich auf jeden Fall, hier eine neue Gelegenheit zu bekommen.“

Soto und Tates, ebenfalls 23, kennen sich, seit sie zusammen in der Dominican Prospective League spielen.

„Das ist mein Sohn, mein Heimatstadtjunge“, sagte Tatis am Dienstag. „Ich meine, wir haben zusammen gespielt, seit wir 15 und 16 waren. Und jetzt sind wir im selben Team. Es ist verrückt.“

Siehe auch  Phillies vs. Rocky: Odubel Herrera, Zach Evelyn führt Phils Sieg an

In diesem Bericht wurden Informationen von Associated Press verwendet.