Dezember 6, 2022

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Lassen Sie die 25 besten AP-Ranglisten fallen, um in Woche 11 einzutreten

Lassen Sie die 25 besten AP-Ranglisten fallen, um in Woche 11 einzutreten

Die LSU schnappte sich Alabama in der Verlängerung in einer Zwei-Punkte-Konvertierung, um im College Football Playoff-Rennen einen Unterschied zu machen, als Georgia in sein größtes Heimspiel in der Geschichte des Programms fuhr. Schlagen Sie das bestplatzierte Tennessee Um die Top-25-Action am Samstag hervorzuheben. In Kombination mit Clemsons Niederlage bei Notre Dame gibt es am Sonntag eine gewisse Bewegung in den AP-Ratings für die 11. Woche und die folgende Umfrage für diese Woche, und unsere neuesten Prognosen spiegeln wider, wie Analysten unserer Meinung nach abstimmen werden.

Die TCU setzte ihre ungeschlagene Serie mit einem Sieg über Texas Tech fort, während Oregon sein achtes Spiel in Folge gewann. Hugh Freeze und Liberty stört Arkansas in einem Spiel Was Auswirkungen auf die nationale Rangliste haben wird.

Die Flames standen vor dem Wochenende auf Platz 23 des Landes und könnten mit einem 21:19-Sieg die Top 20 angreifen. Die Aufmerksamkeit nach dem Spiel umgab Freeze und Auburn als vakante Trainer und verband die beiden, nachdem sich der ehemalige Ole Miss-Trainer in dieser Saison auf 8: 1 verbessert hatte. Dies war Libertys erster Sieg in der Programmgeschichte über eine Schule der SEC.

Abonnieren Sie 247Sports YouTube für die neuesten College-Football-, Basketball- und Rekrutierungsnachrichten, einschließlich Live-College-Verpflichtungen.

Hier ist ein Blick auf unsere Vorhersagen für die AP-Rangliste der Woche 11 der Top 25 nach einem verrückten Eröffnungswochenende im November:

Siehe auch  Teams stapeln bis zu 100 Siege und 100 Niederlagen, während die Unterschiede zwischen den MLB-Teams wachsen