Dezember 2, 2021

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Merkel von Deutschland ist bereit, mehr Zeit mit Lernen und Reisen zu verbringen

BERLIN – Bundeskanzlerin Angela Merkel ist mit ihrer 16-jährigen Amtszeit als Staatsoberhaupt zufrieden und freut sich darauf, Dinge zu widmen, die während ihrer Präsidentschaft ignoriert werden sollten.

Merkel sagte: „Vielleicht sollten Sie ein bisschen reisen oder studieren oder einfach nur die Freizeit genießen, in der Gewissheit, dass in den nächsten 20 Minuten kein möglicher Umbruch stattfindet“, berichtete die Frankfurter Allgemeine Zeitung Weekly am Samstag.

Der Präsident, der 2018 angekündigt hatte, bei der Bundestagswahl im vergangenen Monat nicht mehr zu kandidieren, hat Deutschland sicher durch eine Reihe von Krisen geführt, darunter die weltweite Finanzkrise, die Einwanderungskrise und die Coronavirus-Epidemie.

Trotz seiner Amtszeit sei es nach wie vor eine Herausforderung, sich auf Krisen zu konzentrieren, sie zu verhindern oder darauf zu reagieren.

„Ich kann jetzt mit gutem Gespür sagen, dass es richtig ist, dass jemand anderes die Führung übernimmt“, sagte Merkel der Zeitung.

Im vergangenen Monat fanden in Deutschland Parlamentswahlen statt. Derzeit führen Sozialdemokraten, Grüne und Liberaldemokraten Gespräche über die Bildung einer Koalitionsregierung. Alle drei Parteien hatten Anfang Dezember angekündigt, den nächsten Präsidenten des Landes Anfang Dezember an die Macht zu bringen.

Der scheidende Vizekanzler Olaf Scholes scheint die besten Chancen zu haben, nach Merkel zu kommen, da seine Mitte-Links-Sozialdemokraten die Wahl knapp gewonnen haben.

Bis zur Bildung der nächsten Regierung wird Merkel Deutschland weiterhin als Hausmeisterin führen und am Samstag in Rom am Gruppe-20-Gipfel teilnehmen.

Merkel, 67, sagte, sie sei dankbar für ihre Verdienste um den Kreis und blicke zufrieden auf „lange und teilweise kritische Zeiten“ zurück.

„Eine kleine Depression wird wahrscheinlich später kommen“, fügte er hinzu.

Siehe auch  Manche Menschen in Deutschland sind bereit, ihre Gewohnheiten zu ändern, um die Erde zu retten

___

Weitere AP-Berichterstattung zur Bundestagswahl: https://apnews.com/hub/germany-election