Oktober 6, 2022

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Mit einem 130.000-Dollar-Luxuscamper aus Deutschland können Sie das Wohnmobilleben nicht nur an Land, sondern auch auf offenem Wasser genießen.

Die Idee, ein Amphibienfahrzeug zu schaffen, das gleichzeitig als Boot und Wohnmobil dienen kann, ist nicht neu. Tatsächlich haben wir im Laufe der Jahre viele ziemlich interessante Beispiele gesehen, darunter das Luxus-Wohnmobil Terra Wind. Wenn Sie jedoch nach etwas suchen, das nicht riesig ist und die Vorteile eines kleinen Bootes und eines Wohnmobils bietet, sollten Sie sich dieses Wohnmobil ansehen. Dieser amphibische Wohnwagen mit dem Namen Caragat 860 ist eine Kreation des deutschen Unternehmens Schneider Caravaning. Der Name des Wohnmobils ist wahrscheinlich ein Kunstwort aus den Wörtern Wohnwagen und Katamaran, also Caracad 860. Das Amphibienfahrzeug kann sowohl zu Land als auch zu Wasser campen.


Der Caracat 860 ist in drei verschiedenen Größen von 6,6 Meter bis 8,6 Meter erhältlich. Das bedeutet, dass es problemlos von einem LKW oder Geländewagen an Land gezogen werden kann. Interessanterweise zeigen die von der Firma neu versiegelten Bilder den Wohnwagen, der von einer Mercedes-Benz G-Klasse gezogen wird, denn warum nicht! Für den Wasserantrieb ist der Kargat mit einem standardmäßigen 8-PS-Torkedo-Elektromotor für sauberen, leisen Betrieb auf Seen ausgestattet. Das Unternehmen bietet jedoch die Möglichkeit, den Caravan mit mehr Elektro- oder Dieselleistung bis etwa 100 PS aufzurüsten.


Entsprechend Neuer Atlas, das 8,6-m-Modell mit der größten Reichweite verfügt über eine 220-Ah-AGM-Freizeitbatterie von Victron, ein 200-W-Solarpanel, einen 32-A-Landstromanschluss, einen Garmin 722 XS GPS/Kartenplotter, eine Truma-Luft-/Wasserheizung und einen Haushalt. Kühlmittel. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören ein einziehbarer LED-Smart-TV und ein Unterhaltungssystem mit Bluetooth-Audiosystem. Der Innenraum ist mit edlem Leder und Alcantara ausgestattet, Teakholzböden sind ebenfalls erhältlich. Was den Grundriss betrifft, hat das Karakhat eine Toilette und ein Bad, eine Küche und Sofalounges, die sich in Schlafbereiche verwandeln lassen. Außerdem erhält er ein aufklappbares Schlafdach. Karakat wird in der Türkei hergestellt und die Preise beginnen bei etwa 130.000 $.

Siehe auch  Deutschlands Ipoh senkt seine BIP-Wachstumsprognose für 2021 auf 2,5%

[Via: Motor1]