Februar 7, 2023

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Russisches Militärflugzeug stürzt in sibirisches Gebäude, Piloten getötet

Russisches Militärflugzeug stürzt in sibirisches Gebäude, Piloten getötet

Suspension

Nach Angaben des russischen Katastrophenschutzministeriums sind zwei Menschen getötet worden, als ein russisches Militärflugzeug in ein zweistöckiges Wohnhaus in der sibirischen Stadt Irkutsk stürzte. Dies ist das zweite tödliche Mal, dass ein Militärflugzeug in weniger als einer Woche in ein russisches Wohnhaus gestürzt ist.

Der zweisitzige russische Kampfjet Suchoi Su-30 stürzte am Sonntag gegen 17.30 Uhr in der Region Nowo-Lenino in Irkutsk ab. Ein von offiziellen russischen Medien veröffentlichter Videoclip zeigte das Flugzeug Unbehagen gegenüber Erde, die einen Feuerball und dicke Wolken aus dunklem Rauch erzeugt. Es wurde berichtet, dass die Piloten des Flugzeugs bei dem Unfall getötet wurden. Der Gouverneur der Region Irkutsk, Igor Kupzev, sagte, dass keine Bewohner verletzt wurden.

Russische Kampfflugzeuge bombardierten am 23. Oktober ein Wohnhaus in der sibirischen Stadt Irkutsk und töteten zwei Besatzungsmitglieder, teilten die Behörden mit. (Video: Igor Kopsev über Storyful)

Dies ist der zweite derartige Vorfall innerhalb einer Woche. Am Montag wird die Sukhoi Su-34 Flugzeug abgestürzt In einem neunstöckigen Mehrfamilienhaus in der südrussischen Stadt Jejsk. Bei diesem Unfall kamen laut A. mindestens 15 Menschen ums Leben Reuters-Bericht. Die Behörden sagten damals, die Ursache könnte eine „technische Störung“ gewesen sein. Die Piloten des Unfalls konnten aussteigen und überlebten.

Bei beiden Vorfällen sagten die Behörden, die Flugzeuge seien auf Trainingsflügen gewesen. Bestätigung der Verluste der russischen Luftwaffe im Krieg gegen die Ukraine.

Russischer Kampfjet stürzt in Wohnungen in einer Stadt in der Nähe der Ukraine

Zur Unfallursache machten die russischen Behörden keine Angaben. Der Untersuchungsausschuss des Landes sagte, er habe eine Akte gestartet strafrechtliche Ermittlung Bei möglichen Verstößen gegen Verkehrssicherheitsvorschriften wurden Kriminalbeamte an den Tatort geschickt.

Siehe auch  Die Vereinigten Staaten beschlagnahmen eine Jacht eines Oligarchen mit engen Verbindungen zu Putin

Das United Aircraft CorporationAm Sonntag teilte die staatliche Russian Aerospace Corporation in einer Erklärung mit, dass die Untersuchung des Unfalls Experten aus der Luftfahrtindustrie einbeziehen werde. Das teilten die Behörden am Sonntagabend in der Gemeinde Irkutsk mit Notfall Russische Medien berichteten, dass das Gebiet, in dem sich der Unfall ereignete.

Die Ukraine improvisiert Luftabwehr gegen russische Raketen

Die aufeinander folgenden Zusammenbrüche sind ein Problem für die russische Armee, die gegen die Ukrainer kämpft Gegenangriff ein Kherson South Region und allgemeine Wahrnehmung des Hauses. Moskau wird von Militäranalysten kritisiert, die sagen, dass es in der Ukraine nicht schnell genug gewinnt, und von der russischen Bevölkerung, die massenhaft geflohen ist, um zu vermeiden militärische Mobilmachung Im Auftrag von Präsident Wladimir Putin.

Anderswo in der Gegend letzten Monat, Mann Schuss und verwundet Ein Beamter in einem militärischen Rekrutierungszentrum in einer kleinen Stadt nördlich von Irkutsk. Der Schütze war offenbar bestürzt darüber, dass sein enger Freund ohne vorherigen Militärdienst zum Kampf in die Ukraine einberufen worden war.

Marie Ilyushina hat zu diesem Bericht beigetragen.