Mai 24, 2024

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Shanghai Covid: City stellt jeden Lauf für Massentests ein

Shanghai Covid: City stellt jeden Lauf für Massentests ein

Die östliche Hälfte der Stadt, in der rund 11 Millionen Einwohner leben, wird zu Beginn der Woche für vier Tage geschlossen, während die 14 Millionen Menschen ab Freitag geschlossen sind. Shanghaier Regierung Sonntagabend gesagt.

Alle werden gebeten, an einem stadtweiten Covid-19-Screening teilzunehmen, um den Status eines „grünen“ Gesundheitscodes aufrechtzuerhalten, der ihnen den Zugang zu Lebensmitteln und öffentlichen Bereichen ermöglicht.

Während ihrer Sperrung werden die Menschen daran gehindert, nach draußen zu gehen, und alle nicht wesentlichen Arbeitnehmer müssen von zu Hause aus arbeiten. Öffentliche Verkehrsmittel wie Busse, U-Bahnen, Fähren und Taxis werden in den Sperrgebieten ebenfalls eingestellt.

Shanghai verzeichnete allein am Samstag 2.678 neue Fälle von Covid-19, was nach Angaben des Landes fast die Hälfte aller an diesem Tag in China registrierten Neuerkrankungen ausmacht. Nationale Gesundheitskommission.
Chinas Unfähigkeit, den jüngsten Ausbruch bisher zu kontrollieren, hat bei frustrierten Bürgern Online-Murren mit Fragen zum Virusausbruch in Peking ausgelöst. Null-Covid-Strategie Zum ersten Mal in den Mainstream einbrechen.

In Shanghai – einer Stadt mit einer der besten Infrastrukturen des Landes – deuten Beschwerden in den sozialen Medien darauf hin, dass Vorschriften, die darauf abzielen, sicherzustellen, dass die Bewohner das bekommen, was sie brauchen, versagt haben und die Sperren ohne Vorwarnung verlängert wurden.

„Wie kann ich Lebensmittel kaufen? … Ich kann keine Medikamente für meine Kinder bekommen … Wie können wir diese online bestellen, wenn wir nicht einmal einen Termin im Krankenhaus bekommen können?“ Ein Social-Media-Nutzer schrieb, dass seine Nachbarschaft in Shanghai für 15 Tage geschlossen sei.

Beamte sagten, sie machen „jede Bemühung“ Sicherstellung der Versorgung durch Unterstützung der Einwohner bei der Nutzung von Online-Plattformen, um das zu bekommen, was sie brauchen, oder bei der Organisation von Großeinkäufen und -verteilungen.

Um die zunehmenden Fälle in der ganzen Stadt zu bewältigen, hat die Regierung von Shanghai Antigen-Schnelltestkits an Familien in Gebieten mit geringem Risiko verteilt und bis Sonntag mehr als 14 Millionen Menschen getestet. Um die Krankenhäuser zu entlasten. Mehrere Hallenstadien und Messezentren in der Stadt wurden in zentrale Quarantäneeinrichtungen für asymptomatische oder leicht symptomatische Covid-19-Patienten umgewandelt.

Siehe auch  Schwimmdock im Gazastreifen: Das US-Militär beginnt mit der Lieferung von Hilfsgütern über ein provisorisches Dock

Obwohl nach der Entdeckung von Covid-19-Fällen weitere Apartmentkomplexe geschlossen wurden, zögerte Shanghai, vor der Ankündigung am Sonntag eine stadtweite Sperrung durchzuführen. „Wenn Shanghai vollständig zum Stillstand kommt, werden viele internationale Frachtschiffe im Ostchinesischen Meer schwimmen“, sagte Wu Fan, ein medizinischer Experte der Seuchenbekämpfungsbrigade der Stadt, am Samstag.

China zögert trotz steigender Fallzahlen – den höchsten seit Beginn der Pandemie – nach wie vor, stadtweite Sperren zu verhängen.