Dezember 8, 2022

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Spanien vs. Deutschland – Weltmeisterschaft: Team-News, Aufstellungen und Vorhersagen

Spanien trifft am Sonntagabend in einem Gruppenspiel zwischen den beiden ehemaligen Weltmeistern auf Deutschland.

Das Paar startete die Ausgabe 2022 unter sehr unterschiedlichen Umständen. Spanien erzielte seinen größten WM-Sieg aller Zeiten – sieben Tore gegen Costa Rica – und Deutschland musste eine seiner überraschendsten Niederlagen hinnehmen, indem es Japan zur Halbzeit die Führung abgab.

Hier ist alles, was Sie über ein hochkarätiges Duell mit hohen Einsätzen wissen müssen, bei dem Deutschland wahrscheinlich zum zweiten Mal in Folge aus der Gruppenphase ausscheiden wird.

Spanien vs Deutschland H2H-Ergebnisse (alle Zeiten)

Aktuelle Form (Letzte fünf Spiele)

Neuigkeiten zum spanischen Team

Das spanische Team hatte Fieber, bevor sie überhaupt davonschlenderten gegen Costa Rica. Alvaro Morata und Dani Carvajal verpassten beide krankheitsbedingt das Training, aber das Paar schaffte es auf die Bank, wobei Morata Spaniens Siebter des Nachmittags ersetzte.

Luis Enrique nahm alle fünf seiner Wechsel vor etwas mehr als 20 Minuten vor dem Ende des Spiels vor und ruhte vielleicht die Hälfte seiner Feldspieler im Hinblick auf den Sonntag aus – obwohl es eine undankbare Aufgabe ist, Enrique zu hinterfragen.

Spanien ab 11 (4-3-3): Simon; Carvajal, Laporte, B. Torres, Alba; Petrie, Busquets, Dichter; F. Torres, Asensio, Olmo.
Bank: Sanchez, Raya, Azpilicueta, Garcia, Guillamon, Llorente, Koke, Rodri, Soler, Morata, Williams, Pino, Sarabia, Fati, Balde.

Neuigkeiten zum deutschen Team

Leroy Sane war das einzige Mitglied im Team von Hansie Flick Hat die Bank nicht geschafft Gegen Japan, als er sich am Knie verletzte. Der breite Mann von Bayern München wurde auf das persönliche Training beschränkt und sein Engagement an diesem Wochenende bleibt ungewiss.

Deutschland ab 11 (4-2-3-1): Neuer; Kehrer, Rüdiger, Schlotterbeck, Raum; Gündogan, Kimmich; Gnabry, Müller, Musiala; Howard.
Bank: Ter Stegen, Trapp, Bella-Gotsop, Ginter, Sule, Klostermann, Goretzka, Brandt, Götze, Adeyemi, Hoffmann, Fulkrug, Moukoko.

Dies ist ein Aufeinandertreffen zweier Mannschaften, die nichts anderes als das Ballbesitzmonopol kennen.

von einigen SpanienDie besten Leistungen unter Enrique wurden gegen Nationen erzielt, die versuchten, das Spiel für sich zu gewinnen, was La Roja die Gelegenheit gab, die Qualität ihres Pressings und ihres Passspiels zu demonstrieren.

Deutschland Spanien könnte den Kampf um den Ball bewusst gewinnen lassen und versuchen, mit einem Schwarm leichtfüßiger Stürmer in den Raum hinter Spaniens abenteuerlicher Herangehensweise vorzudringen und Flick auszuschalten.

Dieses Schwergewichts-Duo könnte ein faszinierendes Matchup werden, das viel mehr sein könnte, als seine Eröffnungsergebnisse vermuten lassen, und könnte in einem unterhaltsamen Unentschieden ausgehen.

Vorhersage: Spanien 2-2 Deutschland

Harry Simeo gesellt sich zu Scott Saunders, Chris Kahn und Jack Gallagher, um im Rahmen der Serie „Our World Cup“ auf Frankreich 1998 zurückzublicken. Wir machen eine Reise in die Vergangenheit – machen Sie mit!

Wenn Sie die Podcast-Einbettung nicht sehen können, klicken Sie hier Hier Lade die ganze Folge herunter oder höre sie dir an!

Siehe auch  Deutschlands beste Präsidentschaftskandidaten der Opposition sind den Härten früherer Führer entkommen