Dezember 9, 2022

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Top 5 Deutschlandspiele 2021

Dies ist ein Topsy Dervy-Jahr Team, Und mit der EM- und WM-Qualifikation richtete die deutsche Nationalmannschaft zahlreiche Turniere aus. Sie waren nicht alle erfolgreich, mussten aber trotzdem nach toller Unterhaltung suchen. Hier sind unsere fünf besten deutschen Spiele des Jahres 2021. Genießen!

# 5. Deutschland 9-0 Liechtenstein

Foto von Stuart Franklin / Getty Images

2022 FIFA WM-Qualifikationsteam J Spieltag 9

11. November Volkswagen Arena, Wolfsburg

Deutschlands letzte WM-Qualifikation bot viele Highlights. In nur acht Minuten, nachdem Leon Goretska nach einem fiesen Foulspiel im Strafraum im Strafraum landete, gewannen die Gastgeber einen Elfmeter und Ilke Kundokan verwandelte ihn zum Führungstreffer. Liechtenstein, mittlerweile zehn Jahre alt, schoss sich erneut ins Bein und erzielte mit seinem Eigentor die Führung Deutschlands. Zwei Minuten später verwandelte Loretz Sane mit einem tollen Pass von Koretska zum Dreier. Auch beim vierten Treffer spielte Bayerns Flügelstürmer eine große Rolle, er traf den Torwart in den Bambus und ermöglichte Marco Reyes, den losen Ball nach Hause zu werfen.

Nach der Pause sollten weitere Tore fallen. Drei Minuten nach der Wiederaufnahme schlug Sane noch einmal mit den Beinen von Thomas Müller. Müller schlug auch Florian Newhouse im Kopfball kurz vor dem Tor und setzte sich in den Spielbericht ein. Riddle Bagu rollte den Weltstandard für sein erstes Länderspieltor. Fünf Minuten später holte Müller mit ein paar Umleitungen seinen Doppelpack, und Liechtensteins Trauer wurde durch ein weiteres, diesmal sehr spannendes Eigentor überdeckt.

Hansie Flicks neues Deutschland setzte seine gute Form auch nach der Qualifikation für die WM im nächsten Jahr fort. Der 13:0-Sieg über Liechtenstein 2006 gegen San Marino war Deutschlands größter Sieg seit 15 Jahren. Ja, es ist nur Liechtenstein, aber Deutschland hat beim letzten Spiel nur 2:0 gewonnen. Dies war ein sehr ermutigendes Ergebnis.

# 4. Nordmazedonien 0-4 Deutschland

Nordmazedonien - Deutschland - Qualifikationsrunde zur FIFA-Weltmeisterschaft 2022

Foto von Hassan Pratik / Diffoti Images über Getty Images

2022 FIFA WM-Qualifikationsteam J Spieltag8

11. Oktober, Dos Prosky Arena, Skopje

Als Deutschland erkannte, dass man das WM-Finale in greifbarer Nähe zum Sieg halten könnte, trat Deutschland im Rückspiel gegen Nordmazedonien an. Aber die erste Hälfte war nicht einfach. Produziert von Hansi Flick funktionierte anfangs nicht richtig und keine der schwierigen Situationen half. Die Halbzeit kam und ging, Deutschland brauchte schnell ein Tor.

Zum Glück gelang Thomas Müller nach Wiederanpfiff im Mittelfeld ein entscheidender Abfang und Serge Knabry ließ Müller, Timo Werner und Guy Howards mit einem treffsicheren Ball schnell frei. Müller konnte es als Erster ergattern und legte es für Howard zur Seite, um Deutschland die Führung zu geben. Der Spieler von Bayern München bekam bald einen weiteren Assist, diesmal im akrobatischen Stil mit einem Mittelhöcker-Flick, Werner schnappte sich und beendete stilvoll. Werner erzielte schnell ein weiteres Tor und rollte den Ball schön weit über die Strafraumkante hinaus. Das letzte Tor kam von zwei jungen Männern.

Es war ein Sieg, der den ersten Platz in der deutschen Mannschaft festigte und die klägliche Niederlage gegen Nordmazedonien im März in Dsburg rächt. Auch die Ergebnisse anderer Austragungsorte: Deutschland war das erste Land der Welt, das sein Ticket nach Katar buchte, sicherlich nach den Gastgebern. Deutschland, das vor wenigen Monaten von der Disqualifikation bedroht war, nahm die Herausforderung an und zog sie aus dem Wasser.

Deutschland - Ungarn - UEFA Euro 2020: Gruppe F.

Foto von Alexander Hassanstein / Getty Images

Euro 2020 Gruppe F Spieltag 3

23. Juni, Allianz Arena, München

Deutschland beendete die EM-Gruppenphase gegen Ungarn, das Team, das leicht zwischen Portugal, Frankreich und ihnen lag. Das dachten sie zumindest. Ungarn würde nicht kampflos untergehen, und selbst Manuel Neuer brachte das Publikum mit einem Kopfball überraschend in Führung, der wenig ausrichten konnte. Kai Havertz brachte die Deutschen mit eigenem Kopf wieder ins Spiel, doch es war kein Balken, da Ungarn innerhalb weniger Sekunden die Führung zurückeroberte. Deutschland lag in der Gruppe zurück, und eine weitere demütigende frühe Gruppenphase steuerte auf den Ausstieg zu.

Aber siehe da, Deutschlands Bemühungen wurden sechs Minuten vor Schluss belohnt. Jamal Musiala schoss den Ball von Leon Goretska in den Weg von Timo Werner. Werners Eröffnungsschuss wurde geblockt, aber Koretska traf den losen Ball zuerst und warf einen wuchtigen Schuss ins untere Eck zum Ausgleich. Das Tor hob Deutschland sofort vom Tod auf den zweiten Platz, und das Spiel endete schließlich mit dem Weg in die Ko-Runde. Obwohl ihre Reise von England gekürzt wurde, war sie immer noch viel besser als die Horrorshow der WM vor drei Jahren.

Es war ein sehr spätes Spiel, schnelles, mäßig unterhaltsames Spiel und insgesamt ein gutes Ergebnis Team, Auch wenn es Ihnen nicht gelingt. Außerdem wurde der Gerechtigkeit Genüge getan. Warum Gerechtigkeit, werden Sie fragen? Diese ungarischen Ultras im Stadion waren rassistische, homosexuelle Idioten. Vereisung ist Koretskas Herzensfeier für sie.

Deutschland - Armenien - Qualifikationsrunde zur FIFA-Weltmeisterschaft 2022

Foto: Marvin Ipoh Kungoyar / GES-SportPhoto / Getty Images

2022 FIFA WM-Qualifikationsteam J Spieltag 5

5. September, Mercedes-Benz Arena, Stuttgart

Das erste Deutschland-Spiel von Hansie Flick war nicht interessant. Der 2:0-Erfolg über das unterlegene Liechtenstein beruhigte die Nerven aller deutschen Fans, die sich nach einem lange verzögerten Sieg sehnten, wenig. Aber diese große Hoffnung machte Flick in seinem zweiten Spiel gegen Armenien in einem intensiven Spiel. Fünf Minuten vergingen, als Serge Knabry dank Leon Goretzka für die Hilfe der schönen Lobid mit einem halben Schlüssel zum Torerfolg führte. Zehn Minuten nach seiner zweiten Nacht im Rucksack nutzte er einen Fehlpass. Bayerns Flügelspieler spielte dann im dritten Spiel Deutschlands eine wichtige Rolle, als Timo Werner nach einer Flanke auf Marco Reyes zurückkehrte, der aus kurzer Distanz keinen Fehler machte. Der Moderator wurde zum Torschützen, als Werner auf Koretskas Kopfball-Rückschlag tippte und er eine zweite Vorlage erhielt.

Deutschland lag zur Halbzeit mit vier Toren in Führung, doch das Spiel war noch lange nicht vorbei. Rechtsverteidiger Jonas Hoffman traf nach einer schlechten Ecke aus 20 Metern Entfernung einen kompletten Gürtel und erzielte damit sein erstes Länderspieltor. Zur Pause bereiteten Florian Wirtz und Karim Adeyemi das erste Länderspieltor von Adeyemi vor und zeigten, dass Deutschlands Zukunft rosig ist.

Flick beruhigte sich mit einem spektakulären Fußballspiel, das seine Skeptiker attackierte und die Natur seines Charakters unzählige Male während seiner Zeit bei den Bayern zeigte. Flick Rail hat das ganze Jahr über nicht aufgehört zu saugen und alle verbleibenden Spiele gewonnen, um es ins WM-Finale zu schaffen. Hier sind weitere Hits unter dem neuen Coach, der die deutsche Sextube gewonnen hat!

Portugal - Deutschland - UEFA Euro 2020: Gruppe F.

Foto von Alexander Hassanstein / Getty Images

Euro 2020 Gruppe F Spieltag 2

19. Juni, Allianz Arena, München

Das Eröffnungsspiel der EM verlief für Frankreich enttäuschend, aber nach der erwarteten Niederlage wusste Deutschland, dass es das nächste Spiel gewinnen musste, um wieder ins Spiel zu kommen. Ihr nächster Gegner war Titelverteidiger Portugal. Wird dies ein weiterer Gesamtsieg für Deutschland oder nutzt Portugal die stark geschwächte Mannschaft von Joachim Löw aus?

Letzteres schien die Antwort zu sein, als Cristiano Ronaldo mit einem schnellen Konter das dritte Tor des Spiels erzielte. Aber dann fing das Spiel an, seltsam zu werden. Aufeinanderfolgende Pässe zwischen Thomas Müller, Joshua Kimmich und Robin Cossens erzielten ein Eigentor von Ruben Dias, und das Bayern-Duo erzielte diesmal mit Kay Howards ein weiteres Eigentor von Rafael Guerrero. Trotz drei portugiesischer Tore kam die Hälfte und Deutschland führte irgendwie mit 2:1.

Deutschlands erstes Tor der zweiten Halbzeit erzielte Gossans, der den Ball zu Howard quadrierte. Binnen zehn Minuten machte Cossens durch eine Flanke von Kimmich einen Treffer zu seiner Vorlage. Obwohl Diego Jotta ein Spiel für Portugal verschoben hat, war es kein Trost, dass Deutschland als verdienter Sieger hervorging.

Dieses Spiel hatte eine Menge Bedeutung. Zum einen war es der letzte Sieg von Jogie Lowe als Deutschlandchef. Dies ist der einzige große Auftritt von Robin Cossens in Nationalfarben (hoffentlich ändert sich der Trend bald). Wie wichtig die Bayern für Deutschland sind, zeigte zudem, dass Spieler wie Thomas Müller und Joshua Kimmich maßgeblich an allen deutschen Toren beteiligt waren. Am wichtigsten ist, dass Portugal immer im Schatten Deutschlands stand Team Nichts wie ihre Vergangenheit. Und wie sieht es mit Deutschlands Erfolg in der schönen Allianz-Arena aus?

Was ist dein deutsches Lieblingsspiel des Jahres? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Siehe auch  Epidemischer Stresstest des zweistufigen Gesundheitssystems in Deutschland