Juli 25, 2024

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Travis Kelce – SB-Ringfoul der Chiefs „macht es noch exklusiver“

Travis Kelce – SB-Ringfoul der Chiefs „macht es noch exklusiver“

Travis Kelce sagt, er habe nicht vor, den Fehler im Super Bowl-Ring, den er letzte Woche von den Kansas City Chiefs erhalten habe, zu beheben, weil er glaubt, dass der Ring dadurch „exklusiver“ werde.

Im Inneren der Arena, die an die Super Bowl LVIII-Meisterschaft von Kansas City erinnert, sind die Ergebnisse aller Nachsaison-Siege der Chiefs aufgeführt, einschließlich der Platzierungen der einzelnen Gegner. Die Miami Dolphins werden als siebte Setzliste aufgeführt, während sie in den Playoffs der letzten Saison eigentlich die Nummer 6 waren.

Jason Kelce bezeichnete seinen Bruder als „großen kleinen Idioten“. In ihrem Podcast „New Heights“.das am Mittwoch veröffentlicht wurde, fragte Travis Kelce, ob er Pläne habe, den Fehler zu beheben.

„Das ist mir egal“, sagte Travis Kelce.

„Nein, mir gefällt, dass es uns egal war, was Miami ist.“ Sie waren die siebte. wen interessiert das? Sie konnten keine Samen neben sich bilden. „Mir wäre es gut gegangen“, sagte er.

Kelce fügte hinzu, dass dieser Fehler den Ring, den dritten, den er in seiner Karriere bei den Chiefs erhalten hat, „noch besonderer“ macht.

„Oh ja, wir haben es wirklich aufwändig gemacht, und ups, wir haben es vermasselt. Wir haben es nur exklusiver gemacht. Wir haben etwas vermasselt, das nichts bedeutete“, sagte er.

Die Chiefs haben mehr als 400 Ringe für diese Meisterschaft gespendet, den zweiten in Folge und den dritten in den letzten fünf Jahren. Laut Ringmacher Jostens enthält jeder Ring 529 Diamanten, 38 Rubine und 14,8 Karat Edelsteine.

Zu den Besonderheiten gehört: Eine Ausstellung zur Feier von „Tom & Jerry“, dem Namen der Chiefs für das Spiel, in dem sie in der Verlängerung den Touchdown erzielten, der es ihnen ermöglichte, die San Francisco 49ers mit 25:22 zu schlagen. Der Spielzug, bei dem Quarterback Patrick Mahomes einen 3-Yard-Scoring-Pass auf Mecole Hardman warf, wurde in den Schriften von Trainer Andy Reid auf der Strecke gezeichnet.

Siehe auch  MLB verbietet Shift und fügt Pitch Clock für 2023 hinzu

In diesem Bericht wurden Informationen von Adam Teicher von ESPN verwendet.