Dezember 9, 2022

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Webinar – Herausforderungen und Chancen für die Gewinnung von Lithium aus geothermischen Systemen in Deutschland, 21. Januar 2022

Webinar-Ankündigung

Begleiten Sie Valentin Goldberg vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) zu diesem Webinar, um Einblicke in die Herausforderungen und Möglichkeiten der Lithiumgewinnung aus geothermischen Systemen in Deutschland zu erhalten.

Als Teil der regelmäßigen IGC-Webinar-Reihe – einer Partnerschaft zwischen Enerchange und ThinkGeoEnergy – sind wir stolz darauf, den Gastgeber dieser Woche, Valentin Goldberg, vorzustellen. KIT, der die Herausforderungen und Chancen der Lithiumgewinnung aus geothermischen Anlagen in Deutschland diskutiert.

Im Anschluss an die Präsentation haben Sie die Möglichkeit, zu diskutieren und weitere Fragen zu stellen.

Nach Abschluss ihres Studiums am KIT mit den Schwerpunkten Geothermie und Lagerstättengeographie arbeitete Valentine Goldberg von 2018 bis 2019 als Trainerin bei der EnBW, wo sie die Hydrochemie von Erdwärmesalzen und Kraftwerkstechnik analysierte. Seit September 2019 ist er am KIT – Bereich Geothermie tätig. Dadurch war er als Leiter des Technologieprojekts in das laufende Forschungsprojekt „Brainmine“ eingebunden. Ziel des Projekts ist die Entwicklung eines nachhaltigen und umweltfreundlichen Verfahrens zur Gewinnung von Rohstoffen aus geothermischem Salzwasser.

Das Webinar wird einen Ansatz bieten, um den Stand der Technik zu bewerten und potenzielle Herausforderungen von Extraktionstechnologien für die Rückgewinnung von Lithium aus geothermischen Flüssigkeiten auf der Grundlage aktueller wissenschaftlicher Studien zu identifizieren. Gängige Technologien wie Flüssig-Flüssig-Extraktion, mineralische Sorbentien, elektrochemische Verfahren und Membrantechnologien werden hinsichtlich ihrer Kompatibilität und Integration in die geothermische Produktion bewertet. Abhängig vom technischen Vergleich und dem aktuellen Stand der geothermischen Entwicklung in Deutschland (und dem französischen Teil des Oberrheingraphens) werden unterschiedliche Szenarien für gewinnbares Lithiumcarbonat bereitgestellt.

Sie können sich kostenlos registrieren https://www.igc.event

Siehe auch  Der ukrainische Botschafter kritisierte Deutschland dafür, sich auf Russland für "beschämende" Energie zu verlassen