August 13, 2022

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Winamp, der beste MP3-Player der 90er, hat gerade ein großes Update erhalten

Winamp, der beste MP3-Player der 90er, hat gerade ein großes Update erhalten

Zoomen / Winamp. Winamp ändert sich nie.

Andrew Cunningham

In den späten 1990er und frühen 2000er Jahren, vor den Tagen des iPod und des iTunes Music Store, gab es eine App namens Winamp. Winamp wird Menschen über 30 Jahren als in Erinnerung bleiben Das Der Musikplayer Nr. 1 für Leute, die Napster, Limewire und Kazaa verwenden, um Aerosmith MP3-Dateien illegal auf ihren Desktop-PC herunterzuladen. (Für alle jüngeren: Es war wie Spotify, aber Sie müssen jeden Song, den Sie hören möchten, manuell sammeln und selbst zur App hinzufügen.)

Wie so viele einflussreiche Computeranwendungen der Windows 95-Ära wurde es schließlich von der neuesten Software und den neuesten Geschäftsmodellen überholt und vergessen. Technisch Er ist nicht wirklich gestorben. Inkarnation des ursprünglichen Winamp Ende 2013 verschwundenvon AOL danach geschlossen Jahre Misswirtschaft. Ein Unternehmen namens Radionomy kaufte im Januar 2014 Reste von Winamp von AOL und veröffentlichte 2016 ein Update für die App; Eine überarbeitete Version dieser Version wurde 2018 offiziell veröffentlicht, ein großes Update auf Version 6.0 Es war für 2019 geplant.

Offensichtlich ging dieser Plan nicht auf. Aber letzte Woche wurde Radionomy zum ersten Mal seit vier Jahren gestartet Neue Version von Winamp. Die Versionshinweise zu Winamp 5.9 RC1 Build 1999 weisen darauf hin, dass das Update vier Jahre Arbeit in zwei separaten Entwicklungsteams darstellt, die sich aufgrund der COVID-19-Pandemie zwischen ihnen verzögerten.

Der größte Teil der in dieser Version geleisteten Arbeit konzentriert sich auf die Aktualisierung der Codebasis hinter den Kulissen, was bedeutet, dass sie immer noch wie eine Windows-App aus der Jahrtausendwende aussieht und funktioniert. Das gesamte Projekt wurde von Microsoft Visual Studio 2008 auf Visual Studio 2019 migriert, eine große Auswahl an Audio-Codecs wurde auf modernere Versionen aktualisiert, die Unterstützung sowohl für Windows 11- als auch für https-Streams wurde verbessert.

Siehe auch  Touken Ranbu Warriors für PC erscheint am 24. Mai im Westen

Die endgültige Version wird Version 5.9 sein, mit einigen Funktionen, die für die Veröffentlichung in Version 5.9.1 „und höher“ vorgesehen sind (Version 6.0 nicht erwähnt). Erfordert Windows 7 SP1 oder höher, wodurch die Unterstützung für Windows XP eingestellt wird.

In unseren begrenzten Tests ist das „neue“ Winamp jedoch in vielerlei Hinsicht immer noch eine veraltete App und eine, die nicht für das Zeitalter hochauflösender Bildschirme mit hoher Dichte entwickelt wurde. Dies kann zu Usability-Problemen führen, je nachdem, worauf Sie versuchen, es auszuführen. Aber hey, für alle Leute, die immer noch versuchen, die Hoffnung am Leben zu erhalten, ist es gut, etwas zu sehen. Winamp.com Das ist nicht so seltsames NFT-Projekt Und versprochene Updates kommen noch.

Menübild von Winamp