Juli 25, 2024

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Yankees-Star Aaron Judge wurde vorzeitig aus dem Spiel gegen die Orioles ausgeschlossen, nachdem er von einem Pitch einen Schlag an der Hand erlitten hatte

Yankees-Star Aaron Judge wurde vorzeitig aus dem Spiel gegen die Orioles ausgeschlossen, nachdem er von einem Pitch einen Schlag an der Hand erlitten hatte

Der Star der New York Yankees, Aaron Judge, wurde am frühen Dienstagabend nach einem 4:2-Sieg gegen die Baltimore Orioles aus dem Spiel genommen, nachdem er am Teller einen Fastball in die Hand genommen hatte.

Judge war im dritten Inning im Yankee Stadium bereit zu schlagen, als ihm ein Fastball von Orioles-Outfielder Albert Suarez in die Hände bohrte. Der Richter war in diesem Moment deutlich erschüttert und zuckte leicht zusammen, während er seine Finger hielt, bevor er zum ersten Platz ging.

Judge blieb im Spiel und eroberte das Feld zu Beginn des vierten Innings. Zunächst schien es, als hätte er Verletzungen gänzlich vermieden.

Doch als Judge am Ende des Innings auf der nächsten Platte stand, zogen ihn die Yankees aus dem Spiel. Stattdessen kam Trent Gresham heraus, um ihn zu schlagen.

Es ist unklar, wie schwer Judge verletzt wurde, aber die Wiederholung sieht nicht besonders gut aus. Judge schien den Ball direkt zu seinem linken kleinen Finger unter dem Schläger zu bringen, und er schien mit dem Druck auf seine Hand bei den Trainern wirklich zu kämpfen zu haben.

Die Yankees gaben bekannt, dass Judge am Dienstagabend in einem örtlichen Krankenhaus weiteren Tests unterzogen und vom Mannschaftsarzt untersucht wird. Yankees-Manager Aaron Boone sagte, der Schritt, ihn aus dem Spiel zu nehmen, sei eine Vorsichtsmaßnahme gewesen.

„Wir warten…natürlich, [it’s] Nicht das, was du hören willst“, Bon Er sagte. „Es ist beängstigend, aber wir werden sehen. Wir werden sehen, was wir haben, wenn der Arzt hier ist und ihn untersucht.“

Die Yankees führten zu dem Zeitpunkt, als Judge aus dem Spiel genommen wurde, mit 3:0 vor den Orioles. Judge trat am Dienstagabend mit einem Schlagdurchschnitt von 0,299 bei 26 Homeruns und 64 RBI in 73 Spielen dieser Saison an, seinem neunten in der Liga.

Siehe auch  JJ Redick, James Borrego und Sam Cassel erweisen sich als erste Hauptziele für den Trainerjob bei den Lakers: Quellen

Die Verletzung des Richters ist die zweite schwere Verletzung der Yankees in den letzten Tagen. Ihnen fehlte mindestens zwei Monate lang First Baseman Anthony Rizzo, nachdem er sich am Sonntag bei einer peinlichen Kollision bei der Niederlage gegen die Boston Red Sox den Arm gebrochen hatte.

Trotz der frühen Niederlage gegen Judge konnten die Yankees am späten Dienstagabend einen Doubleheader gegen die Orioles hinlegen. Nachdem er mit 4:0 in Führung gegangen war, erzielte er im neunten Inning einen Two-Run-Homerun für die Orioles. Damit waren sie jedoch am nächsten dran.

Die Yankees halten jetzt einen Rekord von 51-24, was für ihren ersten Platz in der AL East gut ist. Die Orioles haben drei ihrer letzten fünf Spiele verloren und liegen in der Divisionswertung 2,5 Spiele hinter den Yankees.