Februar 29, 2024

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

YouTube erklärt den Gedanken hinter der Neugestaltung von Symbolen im Outline-Stil

YouTube erklärt den Gedanken hinter der Neugestaltung von Symbolen im Outline-Stil

Nach dem dunkelschwarzen Thema und anderen Videoplayer-Updates im Oktober, YouTube Heute im Detail Warum und wie ich über 450 System-UI-Symbole und Themenkanal-Avatare neu gestaltet habe.

Systemsymbole werden für die Navigation und andere Komponenten der Benutzeroberfläche verwendet. Sie sind schlicht, modern und freundlich gestaltet. Jedes Symbol ist auf seine minimale Form reduziert, damit Benutzer verschiedener Sprachen und Kulturen unsere Produkte verstehen und navigieren können.

Die Änderung wird bereits eingeführt, mit einigen Updates – wie der unteren Leiste – ab 2020 auf einigen Plattformen. Bei der Neugestaltung berücksichtigte YouTube, „wie Symbole mit nutzergenerierten Inhalten, ihrer Umgebung, Zugänglichkeit, Internationalisierung, Symbolen und Dateigröße zusammenhängen“.

Bei unserem Redesign wollten wir den Zustand anzeigen, ohne auf Farbe angewiesen zu sein, also haben wir zwei Ursprünge für jedes Symbol erstellt. Für die meisten Symbole ist die Standardeinstellung ein Ein-Pixel-Umriss. Wenn das Symbol dann aktiv oder ausgewählt ist, verdichtet es sich auf zwei Pixel oder füllt die Form aus. […] Und da wir uns nicht mehr auf Farben verlassen, um den Status anzuzeigen, konnten wir das Kontrastverhältnis der Symbole in allen Fällen drastisch erhöhen, um die Lesbarkeit zu verbessern.

Das Unternehmen glaubt, dass es „auf einen wirklich einzigartigen Stil gesetzt hat, der scharfe und abgerundete Formen ausbalanciert und die Bandbreite von ernsthaften bis verspielten Inhalten widerspiegelt, die auf YouTube leben“, mit einem umrissenen Ansatz.

YouTube hat außerdem die Avatarsymbole der Themenkanäle (Einkaufen, Live, Spiele, Sport, Podcasts usw.) aus Gründen der Einheitlichkeit neu gestaltet und sich nach Möglichkeit von Systemsymbolen inspirieren lassen. Eine besonders coole Änderung ist, dass es nicht mehr einfarbig ist: „… wir machen es ausdrucksstärker, mit kräftigen Farben, die als stärkere visuelle Erkennungszeichen für diese beliebten Kategorien von YouTube-Inhalten dienen.“

Themensymbole verwenden Farben aus unserer Markenpalette, die helle Volltonfarben gepaart mit lebendigen Farbverläufen enthält, die den Geist und die Energie von YouTube widerspiegeln. Dieser neue Look signalisiert deutlicher, dass diese großen Kanäle spannende, von YouTube gesponserte Inhalte bieten.

Mehr auf YouTube:


Besuchen Sie 9to5Google auf YouTube für weitere Neuigkeiten: