April 25, 2024

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

American Airlines erhöht die Kosten für die Gepäckaufgabe auf Flügen

American Airlines erhöht die Kosten für die Gepäckaufgabe auf Flügen

Er spielt

Eine Fluggesellschaft mit Flügen von und nach Internationaler Flughafen Indianapoliserhöht die Preise für aufgegebenes Gepäck, das mittlerweile mehr kostet als andere konkurrierende Fluggesellschaften in den USA.

American Airlines Am Dienstag wurde bekannt gegeben, dass die Kosten für das erste aufgegebene Gepäckstück auf den meisten Flügen für diejenigen, die nicht online im Voraus bezahlt haben, auf 40 US-Dollar steigen werden. Bei Online-Zahlung beträgt der Preis laut American Airlines 35 US-Dollar Seite „Servicegebühren“.. Bisher betrugen die Kosten nur 30 $ pro Zahlungsmethode.

Von der Preiserhöhung sind Flüge innerhalb oder von und nach den Vereinigten Staaten, Puerto Rico und den Amerikanischen Jungferninseln betroffen, wobei der Preis für ein zweites Gepäckstück von 40 $ auf 45 $ steigt.

Sind Sie auf der Suche nach Nervenkitzel? Sammeln Sie Spenden für diese gemeinnützige Organisation in Indiana und erhalten Sie die Chance zum Fallschirmspringen

Was ist mit internationalen Flügen?

Auch andere Methoden sind von steigenden Preisen betroffen. Für Flüge von und nach Kanada, Mexiko, in die Karibik, Mittelamerika und Guyana kostet das erste aufgegebene Gepäckstück statt 30 US-Dollar 35 US-Dollar und das zweite aufgegebene Gepäckstück 45 US-Dollar (ursprünglich 40 US-Dollar).

Wie viel verlangen andere Fluggesellschaften für das Einchecken von Gepäck?

Bei konkurrierenden Fluggesellschaften, z.B Deltakostet das erste aufgegebene Gepäckstück auf ähnlichen Flugrouten 30 US-Dollar und das zweite Gepäckstück 40 US-Dollar.

Siehe auch  Saudi Aramco stoppt Pläne zur Erhöhung der maximalen Produktionskapazität