Februar 22, 2024

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die Koop-Mod „Skyrim Together Reborn“ wird zu Beginn des Wochenendes über 50.000 Mal heruntergeladen

Die Koop-Mod „Skyrim Together Reborn“ wird zu Beginn des Wochenendes über 50.000 Mal heruntergeladen

Das neu veröffentlichte Koop-Spiel Skyrim Together Reborn modern Ich hatte einen tollen Start. Tatsächlich wurde es seit seiner Veröffentlichung am Freitag bereits mehr als 50.000 Mal heruntergeladen.

Zusammen mit diesem neuen Mod für The Elder Scrolls 5 hat das Team gemeinsam auch ein kleines Update über seinen Zweck geteilt. Von einer kleinen Handvoll Freiwilliger als „leidenschaftliches Projekt“ beschrieben, gab der Entwickler bekannt, dass er es mit „mehr als 30 Spielern“ getestet hatte, obwohl dies es nicht unbedingt zu einem MMO machte.

Trailer zum Jubiläum von The Elder Scrolls 5: Skyrim.

Gemeinsam erklärte das Team, dass „das Ziel des Mods darin besteht, ein echtes Skyrim-Multiplayer-Erlebnis zu entwickeln, das Online-Multiplayer in dieses Einzelspieler-Spiel bringt“, und stellte fest, dass es für die gleichzeitige Verwendung durch zwei bis acht Spieler gedacht ist.


Downloaddatum von Skyrim Together Reborn vom 07.11.22 (via NexusMods).

Das Team hat auch ein neues Video hochgeladen, in dem der Mod-Installationsprozess detailliert beschrieben wird (siehe unten), sowie eine Datei bereitgestellt Spielanleitung Und die Anfang Dokument für alle Benutzer – Der Entwickler sagt, dass beides eine wichtige Lektüre für jeden ist, der den neuen Mod verwenden möchte.

Hier heißt es: „Um Skyrim Together Reborn zu spielen, müssen Sie Skyrim Special Edition 1.6 auf Steam verwenden. Sie benötigen kein kostenpflichtiges Anniversary Upgrade-Mod-Pack. Tatsächlich empfehlen wir, ohne es zu spielen. VR-, Konsolen-, Legendary- und Gamepass-Versionen werden nicht unterstützt. Noch Skyrim Special Edition 1.5 (auch bekannt als Pre-Anniversary Update).“

Skyrim Together Reborn: Erste Schritte und Spielanleitung (über The Together Team).

letzte Woche davor Skyrim veröffentlichen gemeinsam RebornDer Entwickler hat darum gebeten, dass seine Community zu schätzen weiß, dass dieser Modus eine Art Spaß und liebevolle Arbeit aller Beteiligten ist. Daher kann es einige unvermeidliche Probleme mit der Leistung geben.

Ein Singleplayer-Spiel ohne Quellcode in ein Multiplayer-Spiel zu verwandeln, ist nahezu unmöglich, insbesondere mit einem Entwicklungsteam, das aus einer Handvoll Studenten besteht, die dies kostenlos in ihrer Freizeit tun“, schrieb das Team.

„Bitte denken Sie daran, wenn Sie Reborn spielen. Es wird nicht perfekt sein. Manchmal stürzt es ab, einige Missionen stürzen ab, es gibt Fehler. Das ist nicht zu beheben. Es ist nur die Tatsache, dass Sie einen Multiplayer-Mod erstellen, anstatt einen zu haben ein riesiges Studio wie Bethesda, das ein Multiplayer-Spiel macht.“ Es ist jedoch spielbar, es macht Spaß und es ist viel besser als die alte Skyrim Together-Mod, die das Ziel von Reborn war.“

Sie können sich unten ein Video des neuen Mods ansehen, der von Together Developers getestet wird (das im Mai hochgeladen wurde).

Zu diesem Zeitpunkt schrieb der Entwickler: „Wir arbeiten diese Woche endlich daran, Missionen zu synchronisieren. Wir haben uns darauf gefreut, es euch allen zu zeigen, also hier ein Überblick über einige der wichtigsten Fragen zur Geschichte. Bitte bedenkt, dass dieses System ist noch sehr neu, und wir werden in den kommenden Wochen daran arbeiten, es zu verbessern, zum Beispiel indem wir den „Sync-Dialog“ hinzufügen.

Skyrim Together Reborn-Missionssynchronisierung (über The Together Team).

Siehe auch  Das verlassene und baufällige Haus von Dustin Diamond ist nach 2 Jahren endlich verkauft