Juni 26, 2022

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die NASA teilt ein wunderschönes Bild der Wirbelgalaxie, das Internet sagt, dass „die Augen nicht abgelenkt werden können“

Die Spiralgalaxie wurde mit der Hubbles Advanced Camera for Surveys aufgenommen.

In 30 Dienstjahren, Das Hubble-Weltraumteleskop der NASA Machen Sie Millionen Fotos von interessanten Ereignissen. Es hat einige der erstaunlichsten Ansichten des Universums eingefangen und die Augen von Weltraumliebhabern verwöhnt. Jetzt gehört eines dieser Bilder einer gigantischen Wendeltreppe, die durch den Weltraum fegt, zu den neuesten Bildern, die von der US-Raumfahrtbehörde veröffentlicht wurden.

Auf Twitter hat die National Aeronautics and Space Administration (NASA) ein beeindruckendes Bild der Galaxie M51, auch bekannt als Whirlpool-Galaxie, geteilt. „Wir drehen und wirbeln, wir gehen … Lassen Sie sich von den gekrümmten Armen der Whirlpool-Galaxie, den rosa Sternentstehungsregionen und den hellblauen Strängen von Sternhaufen mitreißen“, schrieb die NASA in der Bildunterschrift.

Diese „hypnotische Spiralgalaxie“ wurde mit der Hubble Advanced Camera for Surveys im sichtbaren Licht aufgenommen. Seit er geteilt wurde, hat der Beitrag über 10.000 Likes und Hunderte von Kommentaren gesammelt.

Lesen Sie auch | Die NASA plant, im Juni eine letzte Probe für den Start von Artemis 1 SLS abzuhalten

„Ich wünschte, es gäbe eine KI, die die Bilder interpretieren und in Musik umwandeln könnte. Ich würde gerne hören, wie dieses Bild aussah“, schrieb ein Benutzer. Ein anderer fügte hinzu: „Es sieht dort so schön aus und all die Lichter sind wunderschön.“ Ein dritter Benutzer sagte: „Was für eine Schönheit, ich kann meine Augen nicht abwenden.“

Siehe auch  Hier ist das letzte Selfie des verblichenen Mars-Landers Insight

entsprechend PressehinweisDie anmutigen, gewundenen Arme der wunderschönen Spiralgalaxie M51 sind eigentlich lange Korridore aus Sternen und Gas, die mit Staub gefüllt sind, erklärte die Weltraumbehörde. Solche markanten Arme seien das Markenzeichen des sogenannten „großen Designs von Spiralgalaxien“, sagte sie.

„In M51, auch als Whirlpool-Galaxie bekannt, erfüllen diese Arme einen wichtigen Zweck: Sie sind Sternentstehungsfabriken, sie komprimieren Wasserstoffgas und schaffen Gruppen neuer Sterne“, fügte die NASA hinzu.

Lesen Sie auch | NASA, ESA und JAXA erweitern bald die Dokumentation der Veränderungen in der Umwelt und der Gesellschaft auf der Erde

Darüber hinaus erklärte die Agentur, dass Rot in dem faszinierenden Bild sowohl Infrarotlicht als auch Wasserstoff in riesigen Sternentstehungsregionen darstellt. Andererseits kann die blaue Farbe den heißen jungen Sternen zugeschrieben werden, während die gelbe Farbe den älteren Sternen zugeschrieben werden kann. M51 befindet sich 31 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt im Sternbild Jagdhunde.