April 23, 2024

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

EXKLUSIV: Sky Revive spricht über TV-Kooperation bei Prosiebensat.1, Deutschland

EXKLUSIV: Sky Revive spricht über TV-Kooperation bei Prosiebensat.1, Deutschland

22. Mai (Reuters) – Der deutsche Medienkonzern ProSiebenSat.1 (PSMGn.DE) und der europäische Pay-TV-Anbieter Sky haben ihre Gespräche über die Zusammenführung ihrer Geschäfte in Deutschland erneuert, sagten vier mit der Angelegenheit vertraute Quellen am Montag.

Deutsche Sender haben Schwierigkeiten, ihr Geschäft umzugestalten, um mit Online-Streaming-Anbietern wie Netflix (NFLX.O) und DAZN konkurrieren zu können.

Im Rahmen der potenziellen Transaktion würde Sky Hunderte Millionen Euro zahlen, um seine Aktivitäten in Deutschland an Prosiebensat.1 zu verkaufen, sagten zwei der Quellen.

Die ProSiebenSat.1-Aktien stiegen im Nachmittagshandel um 3,2 %.

Quellen zufolge arbeitet Comcast (CMCSA.O) mit dem Beratungsunternehmen PJT Partners im Rahmen der 40-Milliarden-Dollar-Übernahme des europäischen Pay-TV-Senders Sky zusammen, der 2018 Sky Deutschland gekauft hatte. Sky ist auch in Italien und Großbritannien tätig.

Prosiebensat.1 lehnte eine Stellungnahme ab. Sky lehnte eine Stellungnahme ab und Comcast reagierte nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme.

Jeder Deal würde einen Verlust für Comcast bedeuten, das Sky Deutschland im Rahmen seines 40-Milliarden-Dollar-Kaufs des europäischen Pay-TV-Senders Sky im Jahr 2018 gekauft hat.

Sky Deutschland wurde mit rund 4,44 Milliarden Pfund (5,60 Milliarden US-Dollar) bewertet, als BskyB es 2014 im Rahmen eines Deals mit Sky Italia übernahm. Sky Deutschland litt unter anderem unter der Konkurrenz von DAZN aufgrund der Fußballrechte und einem allgemeinen Rückgang auf dem Fernsehmarkt.

Quellen sagten, die Gespräche seien im Gange und es sei nicht sicher, dass es zu einer Einigung kommen werde. Sie sagten auch, dass noch keine Entscheidung über die Struktur einer Fusion getroffen worden sei.

(1 $ = 0,7923 Pfund)

Berichterstattung von Elvira Pollina, Alex Hübner und Amy-Jo Crowley; Bearbeitung durch Matt Scuffham

Siehe auch  Deutschlands rechtsextreme AfD ernennt Mitglied der CDU zum Präsidentschaftskandidaten | Nachrichten | DW

Unsere Standards: Thomson Reuters Trust-Grundsätze.