Juni 26, 2022

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Flugannullierungen beginnen am Memorial Day-Wochenende

Flugannullierungen beginnen am Memorial Day-Wochenende

Laut der Flight-Tracking-Website wurden bis Samstagmorgen mehr als 1.000 Flüge gestrichen FlightAwarenach 2.300 Stornierungen am Freitag.
Delta Airlines (DA) Am stärksten von den Annullierungen betroffen waren am Samstag mehr als 230 Flüge oder 8 % ihres Betriebs. Der Hartsfield-Jackson International Airport in Atlanta, wo Delta seinen Hauptsitz und sein größtes Drehkreuz hat, ist stark von Reisehindernissen betroffen.

Das Unternehmen machte schlechtes Wetter und die „Flugsicherungsmaßnahmen“ vom Freitag für die Annullierung am Samstag verantwortlich und sagte, es habe versucht, Flüge mindestens 24 Stunden im Voraus zu stornieren.

United stornierte 23 Flüge und JetBlue stornierte am Samstag, den 10., etwa 1 % des Tankerbetriebs

Am Donnerstag gab Delta bekannt, dass es seinen Sommerflugplan vor dem Memorial Day-Wochenende reduzieren wird. Vom 1. Juli bis 7. August kündigte die Fluggesellschaft an, etwa 100 tägliche Flüge vor allem in den Vereinigten Staaten und Lateinamerika einzustellen.

„Mehr als je zuvor in unserer Geschichte führen die verschiedenen Faktoren, die derzeit unseren Betrieb beeinflussen – Wetter- und Flugsicherung, Personal von Lieferanten, erhöhte COVID-Fallzahlen, die zu mehr als geplanten ungeplanten Abwesenheiten in einigen Arbeitsgruppen beitragen – zu einer beständigen Unterbesetzung den Standards, die Delta in den letzten Jahren für die Branche gesetzt hat“, sagte Alison Ugend, Chief Customer Experience Officer, in einem Online-Beitrag.

Die Fluggesellschaften haben am Montag auch proaktiv fast 200 Flüge storniert. Delta 75 bisher ausgeschlossen.

Delta sagte in seinem Schreiben, dass es an diesem Wochenende Reiseverzichtserklärungen für diejenigen ausstellen wird, die von schlechtem Wetter im Südosten und Nordosten betroffen sind. Das betroffen Flughäfen, zu denen New York City und die Gebiete von Washington, D.C. gehören, gehören zum Unternehmen Webseite.

Delta sagte, dass es über das Wochenende etwa 2,5 Millionen Kunden erwartet – eine vierteljährliche Steigerung gegenüber dem Vorjahr. AAA schätzt, dass 3 Millionen Amerikaner über die Feiertage des Memorial Day fliegen.

Siehe auch  Dow Jones verkauft ab; Auf Twitter schlossen Elon Musk einen Deal

Unabhängig davon sagte JetBlue, dass es 8 % bis 10 % seines Sommerflugplans kürzen wird. Alaska Airlines reduzierte seinen Flugplan bis Juni um etwa 2 %, um der Pilotenkapazität zu entsprechen.

Marnie Hunter von CNN hat zu diesem Bericht beigetragen.